Notebook am Strom lassen oder immer entladen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sollte ich den Strom dauernd dran lassen, wenn ich die Möglichkeit habe oder ist es für den Akku auch nicht schlechter, wenn ich ihn immer entlade und wieder auflade?

Beides ist schlecht für den Akku.

Am besten ist es, wenn der Akku bei externer Stromversorgung ganz aus dem Gerät entfernt wird. So wird er nicht "totgeladen".

Jeder Akku hat nur eine begrenzte Zahl an Ladezyklen, die er mit macht.

Auch eine "kleine" Nachladung gilt für den Akku als voller Verschleißzyklus.

Daher besser Strom dran und die Kabel vernünftig aufhängen, damit sie aus dem Weg sind.

Neue Akkus sind sehr teuer, wie Du sicher weißt.

Wenn schon laden, dann lieber einmal komplett (ab 5 oder 7 Prozent Rest) als nachladen.

Ich meine so... Wenn man die Möglichkeit hat, sollte man die Batterie entnehmen und das Notebook so mit Netzteil betreiben. Dass geht bei einem Macbook allerdings wegen der fest eingebauten Batterie nicht. Letztlich führen beide Varianten, egal ob man es permanent mit Strom betreibt oder wartet bis sich die Baterie leert, zu einer mit der Zeit schwächelnden Batterie!

Der Akku hält eindeutig länger, wenn du den Akku immer leer werden lässt. Also z.B bei 3 oder 5 % deinen Laptop anstecken. Dann geht der Akku auch nicht so schnell kaputt.

Wie ist es mit Akkupflege bei Drohnen?

Hallo Leute,

ich habe eine kleine Drohne (Spielzeug eigentlich). Sie hat einen LiPo-Akku und ich wollte fragen, wie das ist mit Akkupflege und so. Man sollte LiPo´s ja nicht tiefenentladen. Ich fliege meine kleine Drohne (Metakoo M1) immer bis er von selbst landet und den Motor ausschaltet. Dann lade ich ihn wieder voll auf. Hält der Akku länger wenn ich ihn hin und wieder einmal nur halb entlade und wieder auflade, oder ihn manchmal nur zur Hälfte auflade? Ich kenne mich da nicht aus. Hat jemand eine Empfehlung für mich?

Danke im Vorraus.

...zur Frage

(MacBook Air) Schadet es dem Akku wenn er 1 Jahr lang nicht in Benutzung ist?

Hallo, Ich werde demnächst für 1 jahr lang im Ausland sein und mein MacBook Air (Ende 2013) zu hause lassen. Der Akku wird sich in dieser Zeit sicherlich vollständig entladen. Was kann ich dennoch im voraus tun um eine Tiefenentladung zu vermeiden und um den Akku (bzw. das MacBook) zu schonen?

...zur Frage

Soll ich mein Mac Book Stromkabel immer dran lassen? Auch wenn Notebook voll ist?

Hallo, mein Strom Anschluss ist immer am Macbook Air angeschlossen. Oben rechts ist die Batterieanzeige immer nur zwischen 96 - 99%. Wieso nie 100% ? Soll ich das Kabel auch mal abmachen und das Notebook über Batterie laufen lassen ? LG

...zur Frage

Notebook angesteckt lassen

Hi, ich habe einen Laptop und frage mich ob ich ihn dauernd am Strom hängen lassen kann. Ich lese immer wieder das die Leute schreiben man soll den Akku raus nehmen, da er sonst an kapazität verliert. Das geht bei meinem jedoch nicht, da er fest verbaut ist.

Jedoch steht bei den ganzen Akkus dabei, das sie sobald sie vollgeladen sind, den Ladevorgang abschalten, das heißt wenn ich es richtig verstehe, wenn das Notebook vollgeladen ist wird der Akku nichtmehr belastet. Also sollte es doch egal sein ob er am Strom hängt oder nicht?

Bitte um aufklärung von einem der sich da auskennt.

Grüße

...zur Frage

MacBook immer am Strom lassen? Akkupflege?

Hallo

Ich habe ein MacBook mid 2010. Der Akku ist verbaut. Ist es besser (wenn ich ihn am Schreibtisch verwende) dauerhaft am Strom angesteckt zu lassen?

Was ist für den Akku besser?

Danke

...zur Frage

aggregat swisskraft 7500pk erzeugt kein strom motor läuft super ich habe den aggregat auch 1 stunde laufen lassen wie lade ich es auf oder inbetriebnahme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?