Notebook Temperatur steigt nach wenigen sek auf über 100 grad!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hundert Grad ist viel zu heiß. Läuft der Lüfter richtig? Ich würde auf einen Defekt im Kühlsystem tippen, oder der Pc ist übertaktet? Kann auch sein dass die einfach beim reparieren den Kühler ab hatten und dann vergessen haben wieder Wärmeleitpaste draufzutun.

also an dem takt wurde denk ich mal nichts gemacht und ich hab da auch nicht rum gespielt, kann sein das es am kühlsystem liegt, vielleicht weiß aber vorher noch jemand ob man das nicht vielleicht mit software beheben kann, hab da ja nicht so ahnung von^^

0
@axxa88

Per Software ließe sich das nur beheben, wenn die Cpu oder Graka übertaktet ist, oder der Lüfter zu langsam läuft....... Wird die Cpu oder die Gpu zu heiß? Läuft der lüfter in der normalen Geschwindigkeit, die du vorher gewohnt warst?

0
@daves85

also bei speed fan wird die GPU angezeigt ich nehme an das ist die grafik. der lüfter hört sich an wie imme. aber das er sobal ein spiel gestartet wird innerhalb von sekunden von 50-60 auf um die 100 hoch schnellt nervt und beunruhigt mich schon sehr :o

0
@axxa88

Ok klingt eigentlich alles nach einem Kühlungsproblem zwischen Lüfter und Gpu, also fehlende Wärmeleitpaste, oder falsch sitzender Lüfter. Du kannst wenn du dich etwas auskennst den Pc mal aufschrauben und nachschauen. Wenn nicht muss halt der Fachmann ran. Zur Sicherheit kannst dir noch Gpuz runterladen und die Taktfrequenz der Graka mit der Standarttaktfrequenz, die du bei google findest vergleichen. http://www.gpu-z.de/

0

so lösung gefunden, hab die wärmeleitpaste erneuert und dabei auch ein paar wärmeleit pads entfernt die die antscheinend nach der reperatur dort eingesetzt waren (unötigerweise)

trotzdem danke für die hilfe:)

versuchs doch mal mit einem kühlpad. gibts bei ebay. kosten nicht viel.

schon versucht, bringt nichts^^

0

vieleicht ist einfach nur der sensor kaputt. Läuft die Kiste den noch stabil?

daran hab ich auch schon gedacht, aber wie kann ich das nach prüfen? was meinst du mit stabil?

0
@axxa88

Keine abstürzte während spielen etc. iwas das darauf hindeutet das was nicht stimmt (außer die temp)

0
@Bergi96

ne sonst läuft er wie immer, habs auch nur gemerkt weil ich spiele vor der reparatur auf einmal nicht spielen konnte, ich kann ihn zwar weiterhin nutzen aber dann hät ich mir auch ein netbook kaufen können;D und alte spiele ohne grafik macht er ja mit

0
@Bergi96

mein Mainboard zeigte immer 89° an mit "HW Monitor" irgenwann kam ne neue Version und seither passts. Vielicht einfach ein Bug in der Software

0
@Bergi96

alles möglich, ich hab ja mal neue bios usw also software installier aber hat nichts gebracht, gibt wohl nicht zufällig ein programm dafür oder?

0
@axxa88

ok, vor allem wegen der Reparatur, und den GraKa scheint da wirklich was nicht zu stimmen. Wahrscheinlich das beste wenn man es Kontrolliert, ob Kühler und Co richtig sitzen.

0
@Bergi96

gut das kann ich mal versuchen, aber das programm ist doch bestimmt wie speed fan oder? also selbst wenns mir weniger anzeigt, übernimmt/regelt doch das programm bestimmt nicht die sensor funktion oder?

0
@Bergi96

so habs mal drauf gemacht, aber seh ich dort überhaupt die grafik temperatur?

0

100°C wurde heissen dass er schmilzt -,- Vll meinst du 100°F

nein lappis können bis 105 ca ab is zwar nicht gut für den dauerbetrieb aber es geht und ab da schaltet er ja auch ab

0
@axxa88

Also meiner ist nie wirklich über 50-60° geworden.. Und ab 100° Schmilzt die graka wirklich..

0
@Bosnian

quark....... fängt vielleicht irgendwann an zu schmoren, aber noch nicht bei 100*C

0
@Bosnian

also fakt is er schaltet bei 105 ca. ab ich weiß selbst das es nicht gut für den dauerbetrieb ist, aber bis dahin macht sie mit;)

0

Was möchtest Du wissen?