Note 5 in Chemie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich hatte in der Schule auch mal eine schlechte Zeit, in der meine Noten nicht grade die Besten waren. Das hat sich aber wieder gefangen. Häng dich einfach rein, dein Schnitt am Ende zählt, nicht aber nur eine Note, die kannst du locker wieder ausgleichen.

Mach dir keine Sorgen. Jeder verhaut mal einen Test. Deine Eltern waren schließlich auch mal jung und kennen die Situation.

Wenn das nur ein "ausrutscher" war ist doch alles ok! Mach dir daepber keine Gedanken. Auch deine Eltern hatten mal schlechte Noten, auch wenn sie es gerne verdrängen wollen.

Ist nichts schlimmes dabei. Ich hatte früher in Chemie ständig 5 en und 6 en. Ja und ist nichts schlimmes dabei. Jett habe ich nur noch 1 en in Chemie und gehört zu meinen bevorzugten Fächern. Also halb so wild.

Beruhig dich es ist nur ein Chmietest der nicht allzu sehr für die Endnote steht. Und immerhin besser als 6

es ihnen sagen, wenn sie nach Hause kommen und wenn du ein sehr schlechtes Gewissen hast, lernen

Was möchtest Du wissen?