Note 2 Laden ohne Kabel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du meinst ne Induktionsmatte?

http://www.amazon.de/Powermat-Home-Office-Ladeger%C3%A4t-Handy/dp/B002S51YZK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1367955388&sr=8-1&keywords=Induktionsmatte

Weiß nicht, ob das Laden dadurch genauso schnell geht, soll aber ein cooles Gimmick sein. Ein Bekannter hat sich sowas als Spielerei gekauft. Wers halt braucht... In deinem Falle macht sowas mehr sinn denke ich, wenn die Buchse oder das Kabel im Ar*** ist, dann hat man noch ne Alternative.

Die Frage ist halt, obs für dein Gerät geht. Nicht alle Handys/Smartphones kann man damit aufladen.

Also ich habe vor kurzem gelesen das man die Induktionsschleife nur im Ausland bekommt. Also such am besten mal bei Ebay nach Induktionsladegerät für Note 2. Wird insgesamt so um die 50 euro kosten. Funktionieren soll es gut. Aber ich würde dir empfehlen mal in einen Handyshop zu gehen und fragen was der Buchsen tausch kostet, ich glaub damit kommst billiger weg. Hast du es schon mal mit einem anderen Akku versucht? Oder hast du versucht die buchse vorsichtig zu reinigen? Weil bei meinem Note 1 ist da bloß ein kleines Metall blättchen, und ich glaube deshalb nicht das der Ketschup ins gerät eindringen kann. Kann sein das auf dem Blättchen ketschup ist und es deswgen nicht lädt

karimshakur 07.05.2013, 21:54

Natürlich nur trocken reinigen, ohne Flüssigkeit

0
anonymusx3 07.05.2013, 22:21

Ich habe mein Handy bei Media Markt gekauft... Soll ich dann dahin gehen? Wie viel würde das kosten?

0
karimshakur 07.05.2013, 22:50
@anonymusx3

Ja klar da kannst auch hin gehen. Was es kostet kann ich dir leider nicht sagen. Aber ruf doch mal dort an, die machen das bestimmt nicht zum ersten mal und können dir deshalb wahrscheinlich auch sagen was es ungefähr kostet

0

Was möchtest Du wissen?