Notarvertrag Kauf einer Eigentumswohnung abgeschlossen. Vorkaufsberechtigter will Vertrag übernehmen. Welche Frist muß eingehalten werden.?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es kommt darauf an, welche Frist bei der damaligen Einräumung des Vorkaufsrechts vereinbart wurde.

Die gesetzliche Ausübungsfrist nach Mitteilung über den das Vorkaufsrecht auslösenden Kaufvertrag beträgt zwei Monate (siehe § 469 Abs. 2 BGB). Eine Abweichung (Verkürzung oder Verlängerung) von dieser Frist ist jedoch möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?