Norwegenurlaub

7 Antworten

Hallo - genau solche kleinen Mistviecher haben wir hier auch.Würde gerne wissen wie sie heißen und wo sie leben und wo die Brut groß wird.Wir wohnen ländlich im Osnabrücker Raum und können uns mehrmals im Jahr abends nicht draußen aufhalten.Alle von mir gegoogelten Insekten sind nicht unsere "Minipiranhas".Überigens : sie lieben Autan.Sie sind ca.1-2mm groß und eher braun(soweit mensch es erkennen kann)Kann mir jemand helfen und weiß was für Monsterfliegen das sind?Danke

an den Fjorden muss man eher auf kleine Bremsen aufpassen. Die beißen sind aber ziemlich langsam so dass man keine probleme mit dem fangen hat. Viel Spaß in Norwegen og God Tur, wir wir Norweger sagen

Takk für die Nachricht, wie ein Bayer auf Norwegisch sagt! Kannst du mir sonst noch einen hilfreichen Rat geben? Bin für alles dankbar!

0

Als alter Skandinavien-Urlauber behaupte ich mal, die Plage der Stechgeister an den schwedischen bzw. finnischen Seen ist ungleich höher als im Fjordland. Dabei sind die direkten Fjordgegenden im Vergleich zur norwegischen Seenlandschaft nicht anders als z.B. bei mir in Schleswig-Holstein. Viel Spass - ein irres Land.

Das stimmt! Die schlimmste Mückenplage habe ich allerdings am Gardasee erlebt. Da konnten weder Norwegen noch Schweden und Finnland mithalten.

0

Was möchtest Du wissen?