Norovirus durch den Verzehr von Eis im Eiscafé?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klingt eher nicht nach Norovirus,das dauert schon ein bisschen länger,vorrausgesetzt es lag wirklich am Eiscafe...Norovirus hält auch 1-2 Tage....wenn es wirklich vom Eis ist,dann war es vielleicht Staph. Aureus (bakterien),der kann schon kurze zeit nach verzehr zu solchen Symptomen führen und auch innerhalb von 6-8 H wieder weg sein - Samonellen und Norovirus brauchen mindestens 12 H Inkubationszeit. ich würde das Eiscafe erstmal ne Weile meiden,wenn es wirklich von da ist,müssten sich theoretisch noch andere infiziert haben,das macht dann schnell die Runde und die Hygiene rückt denen ins Haus.

danke fürs sternchen

0

Du musst erstmal einen Arzt aufsuchen, wenn dein Hausarzt schon zu hat, dann fahre ins Krankenhaus als Notfall und lass dich untersuchen. Wenn dann abgeklaert ist was du wirklich hast, kannst du dich immer noch entscheiden ob du dir ein anderes Lieblingseis Caffee suchen musst. ( Den Virus hast du sicher nicht, denn es braucht eine gewisse Inkubationszeit)

Da besteht keine Indikation mehr für einen Arzt,wenns schon vorbei ist!

0

vllt. eine Magendarmverstimmung aber wenn's jetzt wge ist und du mit ein und demselben Virus nochmal in Kontakt kommst bist du da doch eigentlich immun gegen. Ich würd' weiter hingehen ;) Ich wieß nicht ob diese Immun-regel für Bakterien u.o Viren gilt ich will auch keine falschen Informationen geben,frag doch mal den Arzt oder Apotheker ;D

Was möchtest Du wissen?