Normalparabel gestaucht, gestreckt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gegeben sei f ( x ) = a x ² + b x + c

Dann:

a > 1 : nach oben geöffnet, gestreckt

a = 1 : nach oben geöffnet, weder gestaucht noch gestreckt

0 < a < 1 : nach oben geöffent, gestaucht

a = 0 : Entartete Parabel (Gerade)

-1 < a < 0 : nach unten geöffnet, gestaucht

a = - 1 : nach unten geöffnet, weder gestaucht noch gestreckt

a < - 1: nach unten geöffnet, gestreckt

Also wenn die Öffnung nach unten soll, dann immer minus ;)

Das ist ja nicht dass Problem....wie ist das verhältnis dann zu a?

a>(-1) ---> gestreckt ?

a<(-1)---> gestaucht?

Im normal fall ist es ja

a<1 gestaucht .

a>1 Gestreckt.

0

Was möchtest Du wissen?