Normales TV Programm Teil weise verpixelt, normal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

WIe empfangt Ihr überhaupt?

Thai378 07.01.2017, 20:52

Oh Sry, hab ich vergessen. Kabel.

0
andie61 07.01.2017, 21:02
@Thai378

Ok,das habe ich vermutet,alle Kabelnetzbetreiber quetschen massig digitale Sender auf eine Frequenz was zur Folge ha das die Bildqualität auf der Strecke bleibt,Tests bei Kabel Deutschland haben ergeben das da die Bildqualität auf den öffentlich rechtlichen Sendern teilweise schlechter ist als über DVB-T.Auf einigen Frequenzen werden bis zu 30 SD Sender gequetscht,mehr als 10 dürften es nicht sein um die gleiche Bildqualität wie bei Satempfang zu bekommen,gleiches bei HD Sendern.die sind in der Qulaität um einiges schlechter als über Sat,umnd das ist bei allen Kabelnetzbetreibern gleich,der Grund liegt in fehlenden Frequenzen,die Kabelnetzbetreiber bauen ihre Kabelnetze immer weiter aus,aber eine gute Bildqualität wird es über Kabel auch weiterhin nicht geben da auf jede neue Frequenz gleich wieder zu viele neue Sender gequetscht werden.Auf einen grossen Ferseher macht sich das ers richtig bemerkbar.Habt Ihr privat HD nicht gebucht?

1
Thai378 07.01.2017, 21:12

Nein. Vermieter (GBN) hat es verheimlicht das wir HD empfangen können.

0
andie61 07.01.2017, 21:16
@Thai378

Das muss er doch nicht extra erwähnen,die privaten HD Seder können beim Kabelnetzbetreiber gebucht werden,die kosten dann um 4 Euro im Monat.Bei welchem Kabelnetzbetreiber seit Ihr?

1
Thai378 07.01.2017, 21:22

Das wissen wir nicht. Unser Vermieter sagt uns das nicht.

0
andie61 07.01.2017, 21:28
@Thai378

Gebe einmal die Kanalnummer 100 beim Fernseher ein,wenn es Kabel Deutschland-Vodafone ist müsste dort der Infokanal kommen,bei unitymedia ist es  die 175.Wenn bei beiden nichts kommt dann gebe einmal an in welcher Stadt Ihr lebt.

1

Was möchtest Du wissen?