normales muttermal!?

mal - (Gesundheit, Muttermal)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Adolf16,

ein Hautarzt sollte sich das auf jeden Fall ansehen. Es kann sein,dass man es wegmachen muss, jedoch wie genau da die Kriterien sind, weiß ich leider nicht. Ich weiß nur,dass ich auch so ein Muttermal habe und es als kleines Kind von einem Hautarzt geprüft wurde. Es ist nicht schlimm,aber das muss ärztlich festgestellt werden. Also ab zum Hautarzt,danach wirst du Gedankenfrei & sorgenfrei weiterleben können:)

LG Maily7

Danke für den Stern :)

0

Hast Du daran gekratzt? Wenn nicht, dann musst Du trotzdem zum Hautarzt. Sieht nicht soo gut aus. Mach gleich morgen einen Termin.

also ich weiß nicht, ob das nur wegen dem licht so ist, aber ich würde an deiner stelle mal zum hautarzt gehen....

Ist das hautkrebs?

Leute ich habe Riesen angst . Ich haben in 3 Wochen einen Termin bei einem Hautarzt . Denkt ihr das ist hautkrebs oder ein normales Muttermal ?

...zur Frage

Muttermal auffällig, zum Arzt?

Habe seit ungefähr einem Jahr diesen Muttermal am inneren Oberschenkel. Am Anfang hat es dort extrem gejuckt und ich frage mich, ob ich damit zum Arzt soll.

Oder ist es ein normales Muttermal?

...zur Frage

Muttermal abgerissen (gefährlich?)

Hallo miteinander Mein kollege hat mir im schlaf ein muttermal abgerissen (dumm) Meine mutter hat ein riesiges drama abgelassen das seie sehr gefährlich und so weiter Habe mir auch gedanken darüber gemach Im internet stand auch nichts brauchbares Ist das wirklich sooo gefährlich??? Vielen dank für die antworten

...zur Frage

Ist das noch ein normales Muttermal?

Bin Montag bei meinem Hausarzt und frage ihn aber grad versetzt es mich in einen Panikanfall

...zur Frage

Muttermal aufgekratzt und blutet, ist das schlimm?

Hey Leute, ich bin 15 und ich habe heute unabsichtlich mich gekratzt und habe damit ein Muttermal aufgekratzt was dann angefangen hat mit bluten, ich hatte bisschen Blut an den Fingern und habe es dann abgewaschen. Ich habe jetzt so ein komisches Picken da. Ist es schlimm was soll ich jetzt machen im Internet steht sowas sei gefährlich

...zur Frage

Muttermal aufgekratzt gefährlich?

Vor ca. 1 Woche habe ich mir mein Muttermal aufgekratzt da in der nähe ein Mückenstich war. Unbemerkt am Muttermal rumgekratzt geblutet hat es nicht aber jetzt ist dort ein schwarzer Fleck. ich habe in 1 Woche einen Hautarzt Termin aber es macht mir wahnsinnige Gedanken das es was schlimmes ist vielleicht kann mir jemand die Angst mit der Erfahrung nehmen.

Liebe Grüße

Sarina

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?