Kann man ein normales Konto eröffnen trotz Schulden bei den Banken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du bereits bei 4 Banken in der Kreide stehst, kannst du von Glück sagen, wenn andere Banker überhaupt mit dir reden.

Da kannst du dir kaum aussuchen, wo du dein Konto eröffnen willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jackvitobonus
07.04.2016, 16:34

warum immer diese sinnlosen kommentare ^^ 

0

Hi! So ganz verstehe ich das nicht. Wenn Du bei 4 Banken in der Kreide stehst, dann zahlst Du bei 4 Banken Zinsen und/oder Gebühren - und vermutlich bist Du überall am Anschlag oder wozu brauchst Du ein 5tes Konto? Jede (auch eine Onlinebank übrigens) wird die Schufa abfragen und sehen, was Sache ist. Mehr wie ein Guthabenkonto ohne jeglichen Spielraum wirst Du da kaum erwarten können und was bringt Dir das? Wie gesagt, der Ansatz erschliesst sich mir nicht. Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jackvitobonus
07.04.2016, 17:38

Also alle konten bei den genannten 4 banken sind bereits gekündigt und existieren nicht mehr schon jahre nicht mehr 

ich habe dort schulden weil die kontoführungsgebüren nicht bezahlt wurden. 

und momentan habe ich überhaupt kein konto brauche aber eins um meine gelder zu erhalten rechnungen zu bezahlen etc. 

ich will ja kein kredit oder ein konto was ich überziehen kann oder ähnliches geht mir wie gesagt am ende nur darum das ich geld erhalten und überweisen kann das ist alles 

0
Kommentar von DonCredo
07.04.2016, 18:01

Okay, das ist nachvollziehbar. Auf Grund Deiner Situation hast Du bei den Sparkassen die grösste Chance - die müssen jedem ein Guthabenkonto eröffnen (Konto für Jedermann). Alle anderen sollen das zwar auch so, aber können das eher mal ablehnen. Wie ich schon geschrieben habe wirst Du mit der Schufaabfrage vermutlich schon Probleme haben - gerade Onlinebanken arbeiten da meist auf Hopp oder Topp - sprich wenn Du aus dem Raster fällst kommt direkt die Ablehnung. Oder Du wartest bis im Sommer, dann wird das Zahlungskontengesetz eingeführt und nahezu alle Banken MÜSSEN ein sogenanntes Basiskonto einführen - dann hast Du die freie Auswahl. Aber dazu gibt es derzeit noch wenig verlässliche Infos. Also, wenn es schnell gehen muss Guthabenkonto bei der Sparkasse. Gruss

0

ich habe bei folgenden banken schulden Sparkasse,commerzbank,deutsche bank und postbank

Dann mach doch bei denen ein Konto auf, oder hast du da Schulden ohne Ende, so das sie dich nicht als Kunden haben wollen?

Die Sparda verlangt keine Eintrittsgebühren, sondern dass du einen Genossenschaftsanteil erwirbst. Der wird überigens verzinst und du bekommst eine jährliche Dividende zusätzlich! Nach Auflösung des Kontos gibt es das eingezahlte Geld zurück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jackvitobonus
07.04.2016, 15:35

ich habe bei den genannten banken genug schulden das sie sagen ich muss erst die schulden zahlen und EVENTUELL gibt es dann die möglichkeit nochmals ein konto zu eröffnen aber ich habe momentan nicht die möglichkeit die schulden zu begleichen 

und richtig bei sparda sind es die genossenschaftsanteil.. 

ich wollte eigentlich alternativen wissen aber danke trotzdem 

0

Versuch ne Onlinebank. Ggf. bieten die Dir ein Giro auf Guthabenbasis. Kann sein,d ass sie Dich wegen schlechter Schufa ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jackvitobonus
07.04.2016, 15:23

ich hab ehrlich gesagt keine ahnung wie das mit so ner online bank funktionieren soll 

bekommt man da überhaupt eine karte und kann an irgendwelchen bankautomaten bargeld abholen oder ist das geld nur online verwaltbar ? 

0

bekommt man da überhaupt eine karte und kann an irgendwelchen
bankautomaten bargeld abholen oder ist das geld nur online verwaltbar ?

Bei "normalen Kunden" ist das so! Ich habe eine VISA und eine Maestrokarte, beide kostenlos! Das Gleiche noch mal für meine Frau!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?