Normales Abi trotz Realschule

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ich bin selbst auf einer Realschule in Bayern und wechsle jetzt nach der 10. auf das Gymnasium. Da du aber kein Französisch hast, würde ich dir davon abraten, weil es wirklich sehr viel Stoff nachzulernen gibt und sich eine Sprache selbst beizubringen, stelle ich mir sehr schwierig vor. EIne Alternative wäre die FOS bzw. BOS. (der Anmeldetermin war allerdings schon Ende Februar - Anfang März). Wenn du dir aber wirklich Französisch antun willst, kann ich dir nur raten auf eine EInführungsklasse zu gehen, wo du intensiv 6 oder 8 Stunden Französisch pro Woche hast. Außerdem wirst du an das NIveau des Gymnasiums gewöhnt und Lücken werden aufgearbeitet.

Ähm, bin mir nicht ganz sicher, ob es das in Bayern gibt, aber hier in Sachsen, kann man nach der 10. Klasse (also mit Realschulabchluss) auf's Berufliche Gymnasium wechseln und dort das das ganz normale Abi machen. Dauer: 3 Jahre. (: Als Fremdsprache brauchst du da eigentlich nur Englisch nachweisen, 'ne zweite Fremdsprache erlernst du dann dort.

Wie das in Bayern ist, weiss ich nicht, aber normalerweise kann jeder von der RS auf das Gymnasium oder die BBS gehen und dort das normale Abitur machen, auch ohne Französisch, aber mit zweiter Fremdsprache, also Latein. Aber da macht man die 10. noch einmal und fängt da regulär an für 3 Jahre, also nicht zu Hause im Crash Kurs.

Schau doch mal unter der Kultusminister-Seite in Bayern, da steht das oder du kannst es dort erfragen.

du könntest auf die FOS und ein drittes Jahr anhängen. So bekommst du ein "normales" Abi.Französischkenntnisse sind nachzuweisen. Erkundige dich mal in welcher Form!

kann auch eine andere F- Sprache sein!

0

Ich weiß nicht, wie es in Bayern abläuft, aber hier in NRW kannst (bzw. musst) du, wenn du nur eine Fremdsprache kannst, eine zweite wählen. Es ist keine Voraussetzung, schon eine dritte Sprache zu beherrschen.

Du kannst in der gymnasialen Oberstufe noch eine zweite Fremdsprache lernen. Das wird anerkannt.

Was möchtest Du wissen?