Normaler Polsterreiniger für Sitzbank geeignet?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wozu Polsterreiniger? Sind da Haare dran?

Du kannst alle möglichen Reinigungsmittel benutzen, zB warmes Wasser mit etwas Spülmittel, das Material ist doch wasserunempfindlich. Oder du fährst zum Kärchern zur Tankstelle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Langeweile2
24.08.2012, 08:54

Da ist als ich sie bekommen hatte noch keinen Auto-Führerschein hatte, musste das gute Stück auch bei Regen und mit Salz bestreuten Straßen raus.. Das hat sich besonders an der Sitzbank bemerkbar gemacht.

Das hab ich schon ausprobiert.. klappt nicht.

0

Kunstleder, das kannst Du prima mit Kunsttoffreiniger säubern. Draufsprühen, einwirken lassen, mit viel Wasser abputzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Langeweile2
24.08.2012, 08:55

Super, danke probier ich später sofort aus! :)

0

Kunstleder und Schuhcreme sorry Leut ihr hab nen Knall - das gibt nen fetten schwarzen Hintern :-) diese Bänke sind mit einem Kunstleder bezogen- das bekommt man sauber indem man es einfach reinigt mit handwarmen Wasser und etwas Neutralseife - nicht pitschnass durchfeuchten- dauert sonst ewig biss es trocknet - nach der Reinigung mit einem saugfähigen Handtuch trochen reiben und nachtrocknen lassen fertig ist die Laube

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe meine Sitzbank und die Packtaschen immer mit schwarzer Schuhcreme aufgearbeitet. Man muss nur die Schuhcreme etwas länger einziehen lassen und mit einem Lappen etwas intensiver nachpolieren (damit es nicht abfärbt). Sieht aus wie neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Langeweile2
24.08.2012, 08:52

.. wäre auch eine Möglichkeit. Danke!

0

Die kannst du mit jedem handelsüblichen Spülmittel reinigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?