Normaler Lottoschein und Quicktipp die selben Zahlen!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du gewinnst wird Dir alles doppelt ausgezahlt. Du kannst z.B. auch 10 Scheine mit den gleichen Zahlen spielen.....(Der Verkäufer wird aus Versehen 2 x den gleichen Schein durchgezogen haben statt einen "Quicktipp" zu drücken)

So war mit Sicherheit der Ablauf. DH

0

Die Lottoannahme hat wohl einen Fehler gemacht. Dennoch sind beide Scheine gültig und könnten auch gewinnen.

das ist doch kein fehler !!!

0
@suesszahn

Offensichtlich ist kein Quick gespielt worden wie es gewünscht wurde sondern der Schein 2x. Für mich ist das ein Fehler!

0
@regideur

Selbstz wenn die Verkaufsstelle 2 x den normalen Schein quittiert hat hat, gibt es im Gewinnfall auch 2 x die Gewinnsumme.

0
@regideur

damit wir uns nicht falsch verstehen !! ein normaler schein wird von mir ausgefüllt...ein quick tip wird mir vorgegeben...also ist das schon richtig !!! einer füllt denn schein in hamburg aus und tippt die gleichen zahlen wie einer der in münschen tippt...

0

das ist alles richtig (bist ein glückskind) es gibt ja auch viele menschen die die gleichen zahlen tippen...im gewinnfall mußt du mit dir selber teilen !!!

also würde beide Lottoscheine im Falle eines Gewinnes jetzt dann doppelt ausgezahlt? Schade hätte ich vor ein paar Monaten wo ich ebenfalls mal ein schöne Sümmchen gewonnen habe, dann das doppelte kassieren können. Sicher hab ich heute wie immer nix. Kenn das doch.

0
@Bauzer04

du gewinnst mit denn zahlen 500 euro...dann bekommst du für jeden schein 250 euro !!! es sei denn in deutschland hat noch einer diese zahlen...

0
@Bauzer04

Du würdest die Quote drücken! Sagen wir mal es sind 12 Millionen im Pott und es gewinnen ihn 3 Scheine würde pro Schein je 4 Millionen ausgezahlt werden. Du würdest also 8 Millionen bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?