normale Pille als Pille danach Ersatz?

 - (Sex, Schwangerschaft, Pille)

9 Antworten

Hallo Champagnemami23,

Die Wirkung der Pille Danach und die deiner normale Swingo 20 Pille beruhen auf unterschiedlichen Wirkungen.

Wenn du eine Verhüttungspanne hattest oder bei dir ein Risiko durch einen Einnahmefehler besteht, kümmere dich um die Pille Danach.

Bitte wende dich daher umgehend an die Apotheke und frage nach der Pille Danach - die, die für dich den größten Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft bietet – klicke auch https://pille-danach.de/fragen/was-ist-der-unterschied-zwischen-den-beiden-pillen-danach-689             

Zögere nicht, denn je schneller die Pille Danach eingenommen wird, desto höher ist die Chance eine ungewollte Schwangerschaft zu verhindern .

Die Pille Danach ist in den meisten Apotheken rezeptfrei zu erhalten. Hier kannst du eine Notdienstapotheke in deiner Nähe finden: https://www.aponet.de/service/notdienstapotheke-finden.html

Gehe kein Risiko ein und wende dich vertrauensvoll zur Beratung an deine Apotheke oder einen Arzt.

Viele liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Hallo Champagnemami23

Die Pille danach verzögert den Eisprung um einige Tage. Die Swingo 20 verhindert den Eisprung, aber nur wenn du sie fehlerfrei nimmst.

Wenn  man  die Swingo 20  regelmäßig  nimmt, nicht  erbricht,  keinen Durchfall  hat   und  keine  Medikamente  nimmt  die  die  Wirkung  der Pille  beeinträchtigen,  man  die  Pille  vor  der  Pause  mindestens  14 Tage  regelmäßig  genommen  hat,  die  Pause  nicht  länger  als  7 Tage  dauert  und  man  spätestens am  8.  Tag  wieder  mit  der   Pille weitermacht, dann  ist  man  auch in  der Pause und  sofort  danach (also ununterbrochen),  zu  99,9% geschützt (die fehlenden 0.1% beziehen sich auf Einnahmefehler). Wenn  das auf  dich  zutrifft,  dann  kannst du nicht schwanger werden. Die  Pille  ist  eines  der  sichersten   Verhütungsmittel  und  wenn  ihr beide  gesund  seid  könnt  ihr  auf  das Kondom   verzichten  und  er  kann  auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei  Erbrechen  und Durchfall  weiterhin  geschützt  wenn  man  richtig  reagiert und  eine Pille  nachnimmt,  wenn  es  innerhalb  von  4  Stunden  nach Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall  zählt  in  diesem  Fall nur wässriger  Durchfall.  

Bei einem Fehler in der ersten Einnahmewoche: Die versäumte Pille sofort nachnehmen, auch wenn  man eventuell 2 Pillen  zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen.   Aber  die nächsten 7 Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Auch bei GV in den 7 Tagen vor dem Einnahmefehler besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

In der zweiten Einnahmewoche: Die vergessene Pille sofort nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen. Wenn die vorangegangenen 7 Tage die Pille regelmäßig genommen wurde ist der Schutz weiterhin vorhanden, auch in der Pause. Bei der Belara muss die nächsten 7 Tage immer zusätzlich verhütet werden.. Wurde mehr als eine Pille vergessen dann muss  man die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten und in der Pause ist man nur geschützt wenn die Pille vorher 14 Tage regelmäßig genommen wurde.

In der dritten Einnahmewoche: Entweder die Pille weiternehmen und ohne Pause mit dem  nächsten Blister beginnen, oder sofort 7 Tage (nie länger) Pause einlegen (der Tag der  vergessenen Pille muss dann als erster Pausentag gezählt werden)  und dann mit dem  nächsten Blister beginnen. In beiden Fällen bleibt der Schutz erhalten.

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort im Beipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Dazu ein sehr guter Rat von Pangaea, Community-Experte für Pille

  „Streich dir diese Stelle am Rand an, damit du sie schnell findest, wenn du sie mal brauchst!“

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy  speichern.  Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen  oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen.  Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal  später  aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn  im Beipackzettel der Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann ohne den Schutz zu verlieren. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene  Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Hey,

ich würde dir jetzt nicht raten, deine jetzige Pille in höherer Dosierung einzunehmen, vor allem, da du die genaue Menge nicht weißt. Zudem geht aus dem Artikel hervor, dass nicht alle Präparate der Pille dafür geeignet sind.

Wichtig nach der Verhütungspanne ist, dass du schnellstmöglichst die Pille danach einnimmst, spätestens 72h nach dem Geschlechtsakt. Empfehlenswert wäre es dennoch, dass dieses Präparat innerhalb von 24h nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen wird, da sie danach die Wirksamkeit verringert.

Es muss in deiner Gegend eine Notfallapotheke geben, die aktuell offen hat. Die entsprechende Notfallapotheke findest du hier: https://www.aponet.de/service/notdienstapotheke-finden.html

Wenn du ein Auto und einen Führerschein hast oder eine Person kennst, die dich fahren kann (für den Fall, dass die Apotheke etwas weiter weg ist), würde ich dir raten, dort heute noch hinzugehen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Nein die normale Pille ist praktisch nur die "Pille davor" und kann die Pille danach nicht ersetzen! Die Pille für danach ist übrigens bis zu 72 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr wirksam. Gehe am Besten zum FA oder zu einer anderen Apotheke! (: ♡

Ich bräuchte die Pille danach JETZT aber kann sie leider nicht bekommen, auch nicht in der Notfall Apotheke.

Wenn man Dir die Pilledanach wegen Deines jungen Alters in der Apotheke verweigert, so wird es dringlich Zeit bei Deinen Eltern Farbe zu bekennen und dir mit diesen gemeinsam diese Pille zu besorgen - soweit diese überhaupt ( abhängig vom Zyklusverlauf her ) notwendig ist / Sinn macht.

Was möchtest Du wissen?