Normale Pflanzen auch als Wasserpflanze geeignet .Als Samen oder ganze Pflanze?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wasserpflanzen haben bestimmte Anpassungen, um unter Wasser wachsen zu können. Eine Zinnie hat diese Anpassungen nicht. Die Samen werden nicht keimen können, da sie keinen Sauerstoff bekommen.

Ein Obstbaum kann verschiedene Sorten von Früchten tragen, wenn er durch Aufpfropfen veredelt wurde.

Hallo Korkydaniel,

es gibt viele Pflanzen in der Aquaristik, die eigentlich keine Wasserpflanzen, sondern Sumpfpflanzen sind, sich aber an das Unterwasserleben anpassen, wieder andere, werden zwar als solche verkauft, können aber unter Wasser nicht überdauern, sonder sterben ab!

Mit Deiner Zinnie wirst Du kein Glück haben!

Wie das bei Bäumen geht, hat @agrabin schon geschrieben, wobei aber auch manche Sorten nicht nur durch Veredelung, sondern Selektion und/oder "Genmanipulationen" entstehen!

MfG

Norina

du bist wahrscheinlich ein sogenanntes Stadtkind, oder?

Korkydaniel 25.04.2017, 21:36

Nein Land.Nur Ich befinde mich auf Endekung neu Sachen zu erstellen.Mit Tehma Pflanzen.da im Internet ja auch viel viel .... erzält wird .desshalb auch Gute Frage Gefragt .Nein danke aber aber es gibt so viele Dinge wo wir nicht mals ne Ahnung haben ob es auch geligt oder nicht.also warum nicht einfach mal ausprobieren.

0

Was möchtest Du wissen?