normale kräuter(eukaluptus)bonbons pferd geben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja klar geht das. Ob das was hilft bezweifel ich zwar, aber es ist nicht schlimm. Eig wie ein stück zucker (also nicht ganz so schlimm aber vergleichbar)

Danke fürs Sternchen :)

0

Ist nicht besser oder schlechter als Zucker. Sollte man normal nicht geben, aber mal ein oder zwei Stück schaden nicht. Finden die Pferde alle lecker. Kannst aber statte dessen lieber Leckerli mit Euka geben. Geb ich im Moment auch. Die riechen die Pferde Meilen gegen den Wind.

Also, meine Freundin macht das vllt zweimal imJahr, und dasPony liebt es, da ist dann aber noch Zitronemit bei, riecht dann schön angenehm. =D

Das geht ;) mein Pferd ist süchtig danach, allerdings gebe ich ihm nicht zu oft welche, sondern nur als ganz besondere belohnung.

Kriegt meiner auch, immer wenn ich erkältet bin ;-)

Das sind dann einmal im Jahr 5 Bonbons, bisher hats ihm nicht geschadet.

Ja,

wir haben ein Pferd am Stall, dass liebt diese Kräuterbonbons :) Bekommt er manchmal nach wichtigen Turnieren ;)

Lg

ja klar, nur nicht übertreiben :)

Was möchtest Du wissen?