Ist es normal, wenn Jungs mich nur auf meine Brüste reduzieren?

8 Antworten

Typisches pubertäres Rudelverhalten, leider. Mit 16 sind die meisten Mädchen eben schon reifer als die Jungs.

Mein Rat: suche offen die Nähe von denen, die sich anständig verhalten. Und lasse ruhig auch mal durchblicken, warum du ihre Nähe suchst. Erstens belohnt das ihre Anständigkeit, und sie fühlen sich darin bestärkt und ernst genommen (denn meistens müssen die Anständigen vom Rudel auch so einiges einstecken). Zweitens machen sie sich dann nicht gleich falsche Hoffnungen auf dich. Und drittens geht den anderen dann vielleicht endlich ein Licht auf, und sie ändern ihr Verhalten.

Gute Idee. Bin einer der Jungs die sehr respektvoll gegenüber den Mädchen sind. Natürlich kann es passieren, dass man ab und zu drauf schaut aber ist es nicht umgekehrt genauso? Aber meiner Meinung nach bekommen die "anständigen" Jungs nie Beachtung. Ich selber habe keine wirkliche Ahnung an was das liegen könnte. Aber das die größten Arsch****** , die Mädchen auf ihr Äußeres reduzieren und als Gegenstand behandeln, ständig Mädchen "abbekommen" zeigt doch auch, dass den Mädchen es schon gefallen muss. Das macht uns "Anständigen" (die meisten) schon fertig:(

0

Das Du von dieser sicherlich nicht ungewöhnlichen aber auch unreifen Art der Jungs genervt bist, das ist durchaus nachvollziehbar und ebenso verständlich und dennoch aber solltest Du über den Dingen stehen. Du darfst dir auch dessen ganz sicher sein, auch künftig wirst Du Jungs und Männern begegnen die sozusagen auf deine Brüste fixiert sein werden sprich dich darauf quasi reduzieren werden und Du wirst aber auch Jungs und Männern begegnen die dich als ganzes wahrnehmen werden.

Jungs in dem Alter im "Rudel" werden sich leider nie anders verhalten. Obwohl (je)der Einzelne dich sicher nicht darauf reduziert, in der Gruppe wird es fast schon erwartet darauf aufmerksam zu machen bzw. sich so zu verhalten.

Also zur Frage: nein, nicht alle sind so. Und nicht mal die, die in der Gruppe so tun, sind alle so.

Nicht alle Jungs sind so. Ja ich würd wahrscheinlich auch kurz hinschauen, aber man kann keinen Menschen nur auf ein (zwei:)) Körperteil(e) reduzieren. Es ist wie das Sahnehäubchen auf dem Eis. Es kommt auf den Charakter an, dass Aussehen, in deinem Fall deine Brüste sind das Sahnehäubchen. Du könntest vielleicht ein bisschen weniger Ausschnitt tragen, obwohl ich ja nicht weiß was für dich Ausschnit bedeutet, oder such vielleicht nach Jungs die dich nicht nur auf deine Brüste reduzieren.

So viel Ausschnitt hab ich ja gar nicht. Da gibt es Mädchen bei denen das viel extremer ist... bei denen sieht man wirklich alles. 

0

Naja ich bin 16 und muss zugeben es kommt teilweise auch auf das Mädchen wie sehr man sie auf ihr Aussehen reduziert. Es gibt Mädchen die mit ihren Kleidern provozieren, dass man sie auf ihr Aussehen reduziert, aber ich glaube nicht das du so jemand bist, da es dich ja stört. Dein Ausschnitt kommt natürlich auch größer rüber da du ja insgesamt größere Brüste hast, aber wie gesagt es gibt Jungs die sind reifer und reduzieren dich nicht auf deine Brüste und es gibt Jungs die das nicht können und einfach nur schwanzgesteuert denken.

1

Pubertierende Jungs in Gruppen... mehr muss ich dazu nicht schreiben, denke ich. Lästig.

Geniesse es einfach weiterhin, wenn ein Einzelner auf Deine 'relativ großen Brüste' schaut, weil das hast Du 'manchmal ganz gerne'.

Verstecken kanns Du Deine Brüste nicht, unförmig weite Kleidung sollst Du deswegen auch nicht anziehen müssen, aber versuche den Ausschnitt so zu wählen, dass man nicht so viel (bzw. gar nichts) sehen kann.

Was möchtest Du wissen?