Normal oder nicht 20ssw?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der 21. SSW ist deine Gebärmutterkuppe noch unterhalb des Bauchnabels, da kannst du dein Kind nur im Unterbauch spüren.

Die ersten, kleinen "Klopfzeichen" in deinem Inneren bemerkst du doch lediglich seit wenigen Wochen oder sogar nur Tagen.

Jetzt erst wird dein Baby zunehmend aktiver und wenn du es aber mal einen Tag gar nicht spürst, ist auch das völlig normal.

Alles Gute für dich und eine schöne Schwangerschaft und Geburt!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt schon noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit 20+0 bist du in der 21. SSW. Das kriegst du in dieser Schwangerschaft wohl nicht mehr gebacken ;)

In der 21. SSW ist das Kind noch klein. Je nachdem, wie rum es liegt, spürt man die Tritte halt weiter unten oder weiter oben. Wenn es größer wird kann es sein, dass es auch mal gegen die Rippen tritt. Und das kann dann echt schmerzhaft werden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?