normal? herzschmerzen kein luft?

4 Antworten

Das ist dein Problem,Denke nicht zuviel an anderes, das knallt dir auf die Seele daher deine Beschwerden,( Seele, das ist das was du spürst und Empfindest, wie Angst,Wut, und Traurigkeit usw).

Zugegeben einige Probleme haben wirklich eine seelische Ursache, aber ehrlich gesagt, haben doch viele irgendwo Streß und so wie das klingt muss der Streß nicht Ursache dafür sein. Also ich würde erstmal den Körper durchchecken lassen, bevor ich psychische Ursachen vermute.

0

Warst Du schon beim Arzt? Wenn nicht, solltest Du das schnellstens nachholen!

Mal ehrlich, du hast jetzt nicht ernsthaft seit einem Jahr Schwierigkeiten mit dem Luft holen und Herzschmerzen und bist damit noch nicht beim Arzt gewesen, oder? Also schleunigst hin, das kann alles mögliche sein und muss gründlich untersucht und behandelt werden! Vom schlechten Luftholen beim Sport habe ich noch nie Herzschmerzen bekommen, höchstens tut die Lunge bei kalter Luft weh oder Seitenstiche, aber Herzschmerzen sind meines Wissens nach nicht normal. Nachher hast du einen Herzklappenfehler oder sowas....

doch ich war oft beim arzt die wissen das auch nicht genau mal sagen die etwas mit blut mal Nieren mal ka was ich verstehe die nicht mehr morgen wieder zum arzt -.-

0
@Fragen55

Ich weiß, Ärzte tappen auch ziemlich oft mal im Dunkeln und dann nehmen sie sich keine Zeit für einen weil das Wartezimmer voll ist, na ja, sag das mit den Herzschmerzen, die sollen dein Herz untersuchen (einen Herzklappenfehler hört man ja schon mit Abhorchen), EKG, was weiß ich..... eventuell auch die Lunge. Notfalls wechsel auch mal den Arzt,..... Sag, das du dir Sorgen machst, schildere die genauen Symptome.....

0

Sind Herzschmerzen bei einem 14 jährigen normal?

Erstmal danke das ihr meine Anliegen liesst.

Erstmal bin ich wie erwähnt 14 und männlich. Ich habe in unregelmässigen Abständen Herzschmerzen. Manchmal tut es nur ein wenig weh manchmal auch mehr. Manchmal geht es gleich vorrüber und manchmal braucht es seine Zeit. (Höchstens 5 min.), Ich rauche und trinke nicht und treibe regelmässig und intensiv Sport. (Schach und Eishockey.) In der Freizeit spiele ich Spiele auf dem Laptop. Höchstens 2h lang. Ich gehe auch gerne raus an die frische Luft und treffe mich mit Freunden.

Die Schmerzen haben schon vor 1 Jahr begonnen aber ich habe nichts dagegen unternommen. (Nachdem ich diese tolle WebSeite entdeckt habe dacht ich mir das ich sie mal ausprobieren kann) aufjeden Fall will ich dies nicht zu meinem Verhängnis machen dass ich nichts unternomen habe und mache mir nun wirkliche Sorgen über meine Gesundheit denn es kommt nun heftigere und längere Schmerzen. Ich hoffe auf eine Antwort ausserd die Antwort das ich zum Arzt muss denn dies ist mir klar. Ich werde das auch machen aber zuvor will ich die Meinungen anderer Menschen sammeln.

Danke nochmal für eure Hilfe, frohe Weihnachten und ein guten Rutsch ins neue Jahr wünsch ich euch :)

...zur Frage

Ausdauer(laufen) schnell verbessern?

Hallo! 

Also, ich muss 3 km in 16 Minuten schaffen, ich würde sagen, dass ich es derzeit gut in 17 Minuten schaffe mit Luft nach oben.

Ich laufe schon allgemein etwas länger also mal mehr und dann wieder weniger. Jedenfalls wollte ich fragen, ob ich mich in EINER Woche, eine Minute „verschnellern“ kann oder vielleicht auch 2 Minuten?! Ich wollte nur wissen, wie ich es am besten angehe, dass sich meine Ausdauer wirklich etwas verbessert.
Ist das denn möglich?

...zur Frage

Beine fühlen sich beim Fußball wie wackelpudding an?

Hi, ich als einziger in der Mannschaft habe ein echtes Problem. Ich bin eigentlich recht sportlich, treibe Fitness und Fußball. Bei den Spielen jedoch kriege ich immer ein Riesen Schwäche Gefühl in den Beinen und kriege auch wenig Luft ! Also meine Atmung wird schwerer! Ich kann mich nicht mehr auf den Beinen halten! Wieso!!

...zur Frage

Schmerzen im Herz und Bauch?

Hallo Leute
Ich habe seit ca. Einer Wochen stechen im Bauch und im Herz für 1-2 sek nimmt es mir die Luft und  danach ist alles wieder inorndnung  dies passiert am Tag Ca. 2-3 mal
Woran kann es liegen das sowas aufeinmal aufritt ?  

...zur Frage

Triathlet: Stechen in der Brust beim Joggen von intensiven Intervallen?

Hallo
Ich mache seit einem viertel Jahr Triathlon, bin aber vorher schon geschwommen und radgefahren. Ich bin in einer Trainingsphase wo nun alles etwas Intensiver wird. Ich trainiere nicht wirklich viel (8-11) Stunden. Seit heut morgen habe ich ein leichtes Stechen in der Brust. Ich war bereits gestern sehr intensiv radfahren, dabei habe ich aber keine Schmerzen verspürt.
Dann war ich heute schwimmen, danach gings mir besser. Heute Abend war ich dann noch Intervalle (wieder mit hoher Intensität) laufen. Ich musste nach dem dritten von vier Intervallen abbrechen, keine Atemprobleme, nicht wegen den Muskeln. Einzig und allein Schuld war das Stechen in meinem Brustkorb. Sorgen mache ich mir deshalb, weil mein Puls teilweise auf 190 (das ist meine maxHF) steigt. Und das Herz ist ja so ein Fragilum.

Ich bin mit den Prinzipien des Trainings vertraut. Aber vielleicht wisst ihr ja, ob das das Herz ist oder sonst eine Verspannung oder so.  

Ich bin jetzt 16 jahre alt, 59kg, 171cm. Diese Art von Schmerz hatte ich schonmal als ich 8 oder 9 war aber das ist ja laaaange her.
P.S: Vor einer Woche war ich noch krank meine Leistung ist aber wie vorher. Vielleicht hat auch das Einfluss.

...zur Frage

Wie MTB in Luft kontrolieren?

Tach,

wie bekomme ich es hin das mein Bike nach einem kleinen Sprung nicht immer nach vorne fällt also immer mit dem Vorderrad auf den Boden knallt, wenn ich mich nach hinten lehnen verliere ich immer den Halt auf den Pedalen (Bin noch ziemlicher anfänger in Sachen MTB fahren

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?