NORMAL? Gewicht und so?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Du hast Normalgewicht, es kommt aber immer darauf an, wie alles verteilt ist, am Körper.

Hier kannst du deinen BMI immer selbst ausrechnen: http://www.bmi-rechner.net/danke\_kinder.htm

Zu dick bist du auf keinen Fall, oft hat man einfach eine verkehrte Wahrnehmung von seinem eigenen Körper.

Oft gibt es Problemzonen die genetisch bedingt sind, so das man dort gar nichts ändern kann. .


LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Miranda! Der BMI sieht Dein Idealgewicht bei 55 kg - lass es so. 

Beine

Frauen / Mädchen geht es ja immer auch um Attraktivität. Mein Lexikon sagt wörtlich : 

Attraktivität ist laut Lexikon die - zitiere " (sexuelle) Anziehungskraft“ auf das andere Geschlecht.

Also sind die Männer gefragt und da gibt es seriöse Untersuchungen. Frauen sehen sich selbst gerade was die Beine betrifft völlig anders als Männer sie sehen. Männer mögen keine Stängelbeine wie bei Models!

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

GAnz ehrlich? Ich dachte als ich die Überschrift las: Nicht schon wieder eine Untergewichtige, die sich für dick hält. Als ich dann aber Größen- Alters- und Gewichtsverhältnis gelesen habe war ich beruhigt: Das ist alles in schönem Einklng, sprich dein Gewicht ist völlig normal. Mehr noch: Besser geht es kaum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lollyyy98
30.10.2015, 19:29

Aber eine Magersucht ist leider trotzdem vorhanden:(

0

Wichtig ist, das Du dich wohl fühlst und nicht Krankhaft bist. Ich, männlich, war mit 18 Jahren 190 CM groß und habe 68 Kilo gewogen. Das ist aber nur die äußerliche Erscheinung. Ich habe viel gegessen und versucht zu zunehmen. Ich habe mich nicht gut dabei gefühlt.
Achte einfach auf eine gesunde ausgewogene Ernährung und mach wenn möglich Sport, der Dir und deinen Freunden Spaß macht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anhand von Gewicht kann man das nicht immer sagen! Jeder Mensch hat unterschiedlich schwere Knochen und jeder ist anders gebaut! Ein Mensch mit eher breiteren Hüften sieht bei dem gleichen Fettanteil wie ein schmaler Mensch natürlich viel dünner aus! Wenn du eine Packung Kuvertüre auf einen Kuchen gießt, ist der Kuchen nicht so dick mit ihr bedeckt wie ein kleinerer Muffin, der die gleiche Menge an Kuvertüre bekommt! Verstehst du?😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lollyyy98
30.10.2015, 19:26

Aber wie man in deinen Themen lesen kann, bist oder warst du magersüchtig und darum geht es wahrscheinlich eher

0

Das ist schon ziemlich wenig. Noch weniger sollte es auf jeden Fall nicht sein. Etwas mehr wäre dagegen kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)
Ich würde sagen 54 kg hat schon die tendenz zum untergewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur ganz blind von gewicht und größe zu urteilen müsstest du schlank sein, nicht zu dünn und auch nicht pummelig. aber das kommt halt immer drauf an, wie 'es' bei dir verteilt ist ;)

ohne foto kann man das schlecht sagen ... kannst ja deinen kopf rausschneiden oder so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du dich wohl fühlst lass die andern sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

vor allem bist du ja noch recht jung und dein Körper wird sich noch verändern..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

54 kg für 167 sind doch ganz okay?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MirandaB123
30.10.2015, 15:08

Meine ich halt auch aber viele empfinden das als zu wenig.. Keine Ahnung was die haben..

0

Was möchtest Du wissen?