Ist es normal, dass man Schmerzen im Herz hat?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bitte geh umgehend zum Kardiologen bzw. in die Notaufnahme. Dein Herz hatte Rhythmusstörungen, die der Schrittmacher gestern abend mit leichten Stromstößen beheben konnte, dann aber in der Nacht einen heftigen Stromstoß verpasst hat, um die Rhythmusstörung zu beheben. Das tut so weh, als wenn ein Esel einem in die Brust tritt. Ich habe selbst einen ICD, habe das selbst schon erlebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1995sa
24.04.2016, 08:51

icd ist was anderes als herzschrittmacher;-) aber danke

0
Kommentar von FelixFoxx
25.04.2016, 12:26

Danke für den Stern. Ist alles wieder ok?

0

Gerade weil du bereits einen Schrittmacher hast, solltest du das von einem Arzt vor Ort abklären lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum Du mit einem Herzschrittmacher und diesen Beschwerden hier nachfragst statt Deinen Arzt!

Beim gesunden Menschen piekst das Herz schon mal, das ist normal.

Frage bitte Deinen Arzt und vertrödel hier keine Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu einem Arzt oder in die Notaufnahme, wenn es gar nicht mehr geht ruf die 112 an und frag um Gottes Willen nicht irgendwelche unbekannten anonymen Menschen im Internet wenn du Brustschmerzen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lese ich richtig ,du bist 20 Jahre alt und hast einen Herzschrittmachen.Da musst du umbedingt zum Arzt gehen ,am besten du gehst in die Klinik,damit ist echt nicht zu spassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1995sa
24.04.2016, 08:29

ja du liest richtig

0

Höchstwahrscheinlich ist es neben deinem Herz ein Nerv, der sich eingeklemmt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?