Norisbank: Mit EC-Karte im Ausland Geld abheben, weis jemand was das kostet?

3 Antworten

Das steht im Preisverzeichnis der Norisbank: http://www.norisbank.de/media/norisbank_PLV.pdf

Für Auszahlungen an Fremdautomaten werden demnach 1% des Betrages, aber mindestens 6 Euro berechnet. Eine Unterscheidung zwischen In- und Ausland gibt es anscheinend nicht.

Willst du mit einer ec-Karte im außereuropäischen Ausland Geld abheben??? Das würde ich nicht machen. Ich würde mir eine Kreditkarte zulegen. Ob Visa oder Mastercard - das dürfte günstiger werden. P.S. Im Netz findest du auch viele Infos/Tests zur Norisbank. Zum Beispiel: http://www.forium.de/redaktion/test-das-kostenlose-top-girokonto-der-norisbank/. Ich würde mir auf jeden Fall eine Kreditkarte holen. Viele Grüße

Norisbank gehört seit 2006 zur Deutschen Bank. Es wäre für dich interessant zu wissen ob du bei den Kooperationsbanken der dt. Bank (Barclays, BofA, Westpac, etc.) dann auch kostenlos geld abheben kannst

Lt. Preisverzeichnis sind kostenlose Auszahlungen nur an Automaten der Norisbank und der Cash Group möglich. Außerdem steht dort ausdrücklich: "Die Cash Group ist ein nationaler Verbund, d. h., evtl. vorhandene Auslandsfilialen beteiligter Institute sind nicht Teil der Cash Group."

0

Was möchtest Du wissen?