Nordstream Pipelineszerstört sollte man Russland jetzt den Krieg erklären?

Das Ergebnis basiert auf 45 Abstimmungen

Nein 87%
Ja, sofort krieg erklären 13%
Ja, Krieg weklären russland schadet ganz europa 0%

warum denn?

Sie haben vermutlich die Pipeline sabotiert

Woher wilst du wissen ob es überhaupt Russland war?

Vermutung ist einfach nur eine Überschrift zum darunter Disukutieren

14 Antworten

Nein

denn noch weiß man nicht wer es war. Aktueller Standpunkt des BND (okay war der Standpunkt von heute früh 9 Uhr), man untersucht alle Schiffsaktivitäten bis 1 Woche zurück gerechnet. Und der BND hat bisher als auffälligste Aktivität dort US Militär benannt. Aber auch noch kein Ergebnis

Nein

Ein Krieg schadet allen Menschen, es gibt immer andere Wege. Das beste wäre jetzt: Die Politik sieht ein, dass wir grüne Energie brauchen und setzt sich aktiv dafür ein. Ich glaube wir haben nach Jahrzehnten endlich eine gute Regierung dahingehend. Russland sollten wir erst einmal in Ruhe lassen, da wir die Schuldigen nicht treffen werden. Somit müssen wir abwarten und hoffen, dass wir glimpflich aus der Lage herauskommen

Abwarten und die anderen weiteren Schaden anrichten lassen. Auch die zweite Backe hinhalten. Angenehmer nichts zu tun, aber für wehn.

0
@Siwafi

Also lieber mit Waffen gegen Russland ziehen? Wir können nichts anderes machen und das ist die beste Lösung für alle Seiten...

2
Nein

Russland hätte damit eigene Milliardenwerte zerstört, nicht nur materiell, sondern auch aufgrund der Lieferausfälle, und außerdem die wichtigste Trumpfkarte gegenüber dem Westen.

Niemand könnte weniger Interesse an einer Sprengung haben, als Russland.

Nein

Eins nach dem andern !!

  • Erstmal schnellstmöglich mit Geheimdienst klären warum oder/und von wem Lecks
  • Lecks wenn möglich "kitten"
  • Gemeinsam weitere Maßnahmen vornehmen
  • Krieg erklären ist immer Rückschritt
  • Lösungen finden - es muss weitergehen - die nächsten Generationen haben mit dem Klimawandel genug Unheil zu glätten
Nein

Der Grund dafür ist ja nicht mal richtig bekannt, und ein Krieg wäre nicht zu erwarten.

Was möchtest Du wissen?