Nordstream 1 fällt wegen eines technischen Defekt aus, soll Nordstream 2 geöffnet werden?

 - (Technik, Politik, Deutschland)

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

Nein, wir verzichten auf das Gas 53%
Ja, wir brauchen das Gas 47%

6 Antworten

Nein, wir verzichten auf das Gas

Hallo,

Nordstream 1 fällt wegen eines technischen Defekt aus, soll Nordstream 2 geöffnet werden? Habeck hat den Gas Notstand ausgerufen.

Das ist so nicht ganz korrekt. Habeck hat die 2. Alarmstufe ausgerufen. Erst die 3. Stufe gilt als Notfallstufe.

  1. Frühwarnstufe
  2. Alarmstufe
  3. Notfallstufe

Eine Aktivierung von Nordstream 2 ist nicht notwendig und wäre das falsche Signal an Russland.

Wegen der angespannten Lage auf den Gasmärkten hat die Bundesregierung die zweite Eskalationsstufe im Notfallplan Gas ausgerufen. Wirtschaftsminister Habeck nannte den Schritt aufgrund der gefährdeten Versorgungslage "erforderlich". Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat die Alarmstufe des Notfallplans Gas ausgerufen. "Es liegt eine Störung der Gasversorgung vor, daher ist dieser Schritt erforderlich", sagte er auf einer Pressekonferenz. "Wir sind in einer Gaskrise. Gas ist von nun an ein knappes Gut. Die Preise sind jetzt schon hoch, und wir müssen uns auf weitere Anstiege gefasst machen." Quelle: ARD

Erst mit der Notfallstufe als letztem Schritt würde die Bundesnetzagentur in einer Gasmangellage zuteilen, wer noch Gas bekommt.

Die Ausrufung der Alarmstufe ist auch Voraussetzung für die Umsetzung der Pläne der Bundesregierung, verstärkt Kohlekraftwerke ans Netz zu holen, um den Gasverbrauch im Stromsektor zu reduzieren. Dies ist festgehalten im Ersatzkraftwerke-Bereithaltungsgesetz, das am 8. Juli den Bundesrat passieren und dann - nach einer Konkretisierung per Ministerverordnung Habecks - rasch greifen soll.

Möglich sind auch die 3 verbliebenen AKWs länger laufen zu lassen, damit Gaskraftwerke kein Gas für eine Verstromung nutzen müssen. Das wird aktuell von der Regierung als nicht nötig erachtet.

Der „Notfallplan Gas“ basiert auf der sogenannten europäischen SoS-Verordnung, d.h. konkret der Verordnung (EU) 2017/1938 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Oktober 2017 über Maßnahmen zur Gewährleistung der sicheren Gasversorgung. Er regelt die Gasversorgung in Deutschland in einer Krisensituation. Der Notfallplan Gas kennt drei Eskalationsstufen – die Frühwarnstufe, die Alarmstufe und die Notfallstufe. Die Frühwarnstufe ist gem.Art. 11 Abs. 1 der europäischen SoS-Verordnung dann auszurufen, wenn es konkrete, ernst zu nehmende und zuverlässige Hinweise darauf gibt, dass ein Ereignis eintreten kann, welches wahrscheinlich zu einer erheblichen Verschlechterung der Gasversorgungslage sowie wahrscheinlich zur Auslösung der Alarm- bzw. der Notfallstufe führt. Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)

Alles Gute Dir... und bleib gesund.

Gruß, RayAnderson  😏

 - (Technik, Politik, Deutschland)
Ja, wir brauchen das Gas

Auf jeden Fall anschalten und auch das Atom weiter laufen lassen.Wir brauchen jetzt Energie.Ukaine kan nicht über die Versorgung der Bevölkerung gehen.

Natürlich genau jetzt fällt etwas aus, wer's glaubt.

Wenn der russische Präsident meldet, es gebe einen technischen Defekt, heißt das noch lange nicht, dass ein technischer Defekt vorliegt.

Ja, wir brauchen das Gas

Das wäre mal eine Lösung für die Bürger statt Ausrufung der zweiten Stufe durch Habeck

Was möchtest Du wissen?