Nordkorea schiest eine A Waffe auf ein anderes Land z.b Japan ist das der 3 WK dann?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, denn keiner steht auf der Seite von NK, noch nicht mal China.

Also wird sich in den Konflikt keiner einmischen, bzw. alle auf der Seite japans stehen. Somit ist es ein lokaler Krieg und kein Weltkrieg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gerolsteiner06
06.01.2016, 15:13

Bevor Du weitere Panikfragen hier stellst, versuch doch mal Dein Gehirn zu benutzen.

Weil NK Japan angreift., wer sollte und warum dann in Europa gegen wen kämfpen ? ...oder in Amerika, oder in Afrika,.....

Mach Dir doch erst mal klar, was das Wort Weltkrieg bedeutet, bevor Du darüber in Panik verfällst.


0

Umgekehrt, erst 3. WK dann schießt NK ( und andere ) vieleicht auch mit A-Waffen.

Ein Weltkrieg entsteht, wenn Bündnispartner gegeneinander kämpfen, also
viele Länder. Ich wüsste nicht, wer alles an Nordkoreas Seite kämpft.

Die Frage ist eher umgekehrt in Bezug auf den Iran zu stellen. Sprich würde PRK den Iran im Falle eines Krieges konventionell oder atomar unterstützen ?

Und welche Vereinbarungen gibt es zwischen den Iran und der PRK ?

Die Möglichkeiten reichen von keiner Zusammenarbeit über ein eher stabilisierenden nukelares Verteidigungsbündnis, derart das falls der Iran atomar angeriffen wird die PRK in den Atomkrieg auf Seiten des Iran eintritt, bis hin zum Worst Case Szenarion das der Iran in der PRK Atomwaffen produziert und diese bei sich stationiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht unbedingt.

Nordkorea ist ein absoluter Außenseiter. Selbst seine ehemalige Schutzmacht China distanziert sich immer mehr von dem nordkoreanischen Irrsinn.

Demzufolge könnte sich der Rest der Welt darauf einigen, diesen Schwachsinn gemeinsam zu beenden. Ein paar Wasserstoffbomben auf Nordkorea (so groß ist das ja gar nicht) und das Problem wäre erledigt.

Da das aber auch der Diktator von Nordkorea weiß, wird es (hoffentlich) nicht so weit kommen. Denn auch für ihn ist es wertvoller immer wieder mit dem Einsatz der Atombombe zu drohen, als diese wirklich einzusetzen und dann mit der Straafe leben zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die ganze Welt nur noch aus Nordkorea und Japan besteht schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Immer diese Weltkrieg und Weltuntergang fragen... Wüsste es jemand, dann würden es alle wissen
2. Ein Weltkrieg entsteht, wenn Bündnispartner gegeneinander kämpfen, also viele Länder. Ich wüsste nicht, wer alles an Nordkoreas Seite kämpft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?