Nord-West-Lagen, was ist das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das bedeutet ganz einfach das der Wind aus dieser Richtung weht bei Nordlagen ist es meist kalt Südlagen sind warm

Eine Wetterlage meint in dem Zusammenhang, dass sich die Luft über einen Zeitraum ähnlich verhält. Stabil heißt dass das Wetter sich über einge Tage (selten Wochen) ähnlich verhält. Großwetterlage gilt überregional.

Nord bzw Nord-West heißt dass kalte (polar-)Luft zu uns geblasen wird. Im Winter feuchtkalt wg Nordsee/Nordatlantik.

Eine Wetterlage gibt die vorherrschende Windrichtung an. Bei einer Nordwest-Lage befindet sich ein Hoch westlich von Irland, und ein Tief über Osteuropa. Dazwischen fließt feuchte und kalte Meeresluft vom nördlichen Atlantik nach Mitteleuropa.

Was möchtest Du wissen?