Non-disjunction: Trisomie. Wo liegt der Fehler und welcher Karyotyp ist möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wieso muss der Fehler in der (1. oder 2.) Reifeteilung bei einer Trisomie 21 bei der Eizelle liegen und nicht bei einem Spermium? ..

Das stimmt so nicht; auch bei der Bildung von Spermien kann es zu fehlerhaften Verteilung der Chromosomen kommen. Die Wahrscheinlichkeit für Fehler ist aber für die Eizellbildung größer, da Eizellen von Geburt an im Stadium der Meiose l verharren. Unter dem Suchwort Oogenese kannst du das nachlesen.

Die andere Frage hat Marianna27 schon beantwortet.

Hallo, also warum der Fehler in der Eizelle liegen muss, kann ich dir leider auch nicht sagen, aber jedenfalls hat Trisomie 21 nichts mit den Gonosomen (also X und Y) zu tun. Auch mit Trisomie 21 hat eine Frau die Geschlechtschromosomen XX und ein Mann XY, der Fehler liegt also nicht bei diesem Chromosomenpaar, sondern, wie der Name schon sagt, beim 21. Chromosomenpaar. das Chromosom 21 ist also nicht 2x sondern 3x enthalten. Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfe, LG

Was möchtest Du wissen?