Nokia N95 keine Displaybeleuchtung...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich war mal ein N95 Besitzer und nach einem halben Jahr fing es schon an . Wie bei dir hatte ich auch Probleme mit der Displaybeleuchtung. Ich habe es bei Media markt gekauft und wollte das erste mal meine Garantie zum Einsatz bringen. Ich brachte das Gerät zum Servicecenter und als ich dann endlich nach 2 Wochen die sms bekam, dass ich es schon abholen könnte, tat ich es. Ich kam dahin und mir wurde gesagt das Handy hätte einen erheblichen Wasserschaden und deswegen würde die Garantie dann wegfallen. ich fragte ob ich es denn selber reparieren könnte, daraufhin bekamm ich die Antwort es würde mehr Geld kosten und währe viel aufwendiger als wenn die es zur reparatur schicken würden. Ich fragte wieviel das wohl kosten würde und diese "Handy profis" sagten mir einen hohen Betrag dadrauf hin lehnte ich es ab und hoffte mein Vater könnte es selber reparieren... so komm ich mal zum Punkt :D Mein Vater hat einen neues Display von eBay bestellt : http://cgi.ebay.de/NOKIA-N95-8GB-LCD-Display-Bildschirm-screen-N95-8-GB-/110533623067?pt=Handy_Zubeh%C3%B6r&hash=item19bc513d1b eingetauscht gegen den alten kaputten und das handy ging so gut wie noch nie . Probier es mal mit einem neuen Display . Ich hoffe ich konnte Dir mit meinem Beitrag helfen !

Wenn Du ein funktionsfähiges N95 haben solltest, dann würde ich mal die einzelnen Komponenten untereinander tauschen um den Fehler soweit einzugrenzen, das Du weißt was defekt ist. Es kann am Display liegen, es kann am Flexband liegen oder einem defektem Emifilter.

beckmaenn 16.10.2010, 19:26

Ne, hab ich leider nicht. Das Display flimmert aber auch, könnte das ein Hinweis sein? Wenn ja, worauf?

0

Stelle eine Kerze zur Beleuchtung rein

beckmaenn 12.10.2010, 22:47

An sich ne gute Idee, nur etwas unpraktisch für Unterwegs... ^^

0

Was möchtest Du wissen?