Nokia Lumia 630: Wie WhatsApp bedienen und Bilder versenden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Du gehst einfach auf die App, dort wischst Du zur Seit zum Reiter "Favoriten". Dort tippst Du auf den Kontakt, dem Du schreiben möchtest. Unten hast Du dann die Zeile, in der Du den Text eingeben kannst. Dann unten,auf die Büroklammer und dann "Foto".

Viel Erfolg!

Unter "Favoriten" steht bei mir nur "Freunde informieren", sonst nichts.

0
@Gernspieler

Eigentlich habe ich alles geschrieben, was man machen muss!

Finden Deine Kinder Dich denn in ihrer Whatsappliste? Wenn ja, dann sollen sie Dir was schicken und dann kannst Du den Chat ja jeweils weiternutzen. Wenn die Dich nicht als Whatsappkontakt finden, dann bist Du gar nicth richtig bei Whatsapp angemeldet. Dann, siehe 2a: Neuinstallation.

1.: Nummer im Handy speichern (Bitte check mal Deine Kontakteliste. Stehen Deine Kinder da drin mit Handynummer und auch unter der Rubrik "Handynummer" und nicht "Privat" oder "Arbeit"?)

2. Stimmen die Nummern etc.? Gehe auf Whatsapp, wische zur Seite auf FAVORITEN, dann unten auf die drei Punkte, dann auf aktualisieren.

2.: Öffne Whatsapp und nutze es so, wie ich es oben beschrieben habe. DAnn funktioniert es!

2a.: Wenn immer noch nichts unter Favoriten steht, sind entweder die Nummern falsch, Du hast ein anderes Handy oder sonst was. Oder Du löschst Whatsapp einfach einmal und lädst es Dir neu herunter, installierst es neu, meldest Dich neu an und dann wieder auf Favoriten gehen.

Screenshots würden helfen

Viel Erfolg

0
@zirconium666

Danke, habe alles der Reihe nach durchgeführt, aber noch nichts verschickt. Das soll eine Überraschung aus unserem Urlaub sein. Die Handynummer eines meiner Kinder kriege ich bei Whatsapp nicht bei "Favoriten" zu sehen. Liegt das vielleicht daran, dass sie kein Smartphone hat?

Habe mir ein Youtube Fuchsphone -Video über das Lumia 630 angeschaut, so dass ich danach weiß, wie ein Screenshot gemacht wird. Allerdings wurde bei diesem Video nicht gezeigt, wie Whatsapp-Nachrichten verschickt werden. War wahrscheinlich zu banal!

0
@zirconium666

Ja, hmm, ist mir klar, aber woran erkennt mein Nokia, dass das Gerät einer anderen Person kein Samrtphone ist? Ich frage nämlich, ob das Nichterscheinen der Nummer einer meiner Töchter ein Bedienungsfehler meines Lumia 630 ist, oder eben weil am anderen Ende kein Smartphone existiert.

Eine zusätzliche Frage: Wenn ich vom Laptop in das Smartphone Bilder und/oder Musik übertragen will, brauche ich dazu ein besonderes Kabel? Ich habe zwar welche, aber die passen nicht in die Anschluss-Steckdose beim Lumia. Danke!

0
@Gernspieler

Ganz einfach: Whatsapp funktioniert nur auf Smartphones. Wenn das andere Gerät also kein Smartphone hat, hat es kein Whatsapp, also ist der Inhaber des anderen Gerätes nicht im Whatsappnetzwerk gemeldet.

Nun ja, ein Kabel, das von MicroUSB auf USB geht! Z.B. Dein Ladekabel.

0
@zirconium666

Danke, habe mir eins gekauft. Habe einen Musiktitel übertragen vom PC auf das Lumia, den ich als Klingelton verwenden wollte, aber das habe ich nicht hingekriegt. Taucht nicht in der Liste auf.

Dann wollte ich in die Liste der Telefonnummern meiner Kinder deren Bild vom PC auf Lumia übertragen und dort einfügen. Da habe ich aber auch nirgends eine Anleitung gefunden.

0
@Gernspieler

Ja, das ist derzeit bei Windows Phone leider noch etwas kompliziert. Wenn du einen Musiktitel von dem PC auf dein Lumia haben willst, gehst du so vor:

1. Schließe das Lumia per USB Kabel an den PC

2. Öffne über den Arbeitsplatz auf denem PC die Ordneransicht des Lumias.

3. Dort findest du einen Ordner namens "Ringtones" oder "Klingeltöne". Dort musst du das gewünschte Lied reinkopieren, denn nur Musiktitel die sich dort befinden, kannst du als Klingeltöne verwenden.

Hat es denn mit dem Whatsapp mittlerweile geklappt ?

Manchmal braucht das Telefon eine Weile, um alle Nummern aus dem Telefonbuch mit Whatsapp abzugleichen, um alle Kontakte zu finden, die auch whatsapp haben.

0
@alexontour

Na, das mit dem "braucht etwas" habe ich ja oben schon abgehandelt. Da sind wir schon weiter.

Bilder für die Kontakte: Da braucht man keine Anleitung. Einfach das Handy als Massespeicher an den PC per USB-Kabel. Dann die Bilder in den Fotoordner ziehen, z.B. Gespeicherte Bilder oder Camera Roll und dann, auf dem Handy wieder, gehst Du auf den Kontakt, dann auf unten auf das Zeichen für den Stift. Dann oben auf "Foto hier", und dann ein Foto aussuchen.

Jede weitere Frage kostet fünf Euro.

0
@zirconium666

Danke, ich hoffe, die 5 € habe ich durch "hilfreichste Antwort" wettgemacht. Ich habe mir mehrere Youtube-Filme angeschaut, aber das, was ich wissen will, ist wohl so banal, dass es nicht vorkommt. Whatsapp ist erledigt. Habe mir ein Mp3-Schneideprogramm bei Google geholt, womit ich einen Mp3-Titel auf 40 Sekunden schneiden konnte. Hat geklappt, auch das Übertragen ist auch erledigt.

Nun muss ich noch das Bildübertragen ausprobieren.

0

Normalerweise müßte im Kontakt das WhatsApp Zeichen erscheinen, es sich wie eine Telefonnummer oder Mailadresse als Kontaktmöglichkeit anbieten. Kenne aber Dein Handy nicht, daher Antwort unter Vorbehalt.

So funktioniert das bei Windows Phone nicht. Die Frage zielt auch auf etwas anderes, glaube ich.

0

Im "Kontakt" erscheint kein WhatsApp-Zeichen.

0

Was möchtest Du wissen?