Nochvermieter möchte Haus mit Interessenten betreten obwohl wir noch zwei Monate,Miete zahlen müssen

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Muss ich Ihn jetzt schon in das Haus rein lassen ???

Ja: Euer "Nochvermieter" hat bei berechtigtem Interess ein Besichtigungsrecht seines Eigentums: § 809 BGB http://dejure.org/gesetze/BGB/809.html

Selbstverständlich wartet der nicht bis nach eurem Auszug mit der Nachmietersuche.

Entweder ihr gewährt ihm freiwillig innerhalb des gesetzlichen Rahmens, also außerhalt der Sonn- und gesetzlichen Feiertage sowie der Ruhezeiten, auch Samstags, mindestens zwei Termine pro Woche für Sammelbesichtigungen, oder er setzt dieses Recht kostenpflichtig gegen euch durch :-O

Nur am Rande: Wir habt ihr denn euer neues Haus gemietet? Gab es da keine Besichtigung und Behelligung der Mieter dort, die ihr selbstverständlich erwartet und gefordert habt? Und das es auch dem Vermieter gegenüber wenig Sinn macht, sich vor Übergabe und Kautionserstattung auf Krawall zu bürsten, leuchtet ein, oder?

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alleinallein1
29.08.2013, 18:04

In dem Haus wo wir jetzt noch sind, war bei Besichtigung leer gestanden und in unserem Neuen Haus war auch kein Mieter mehr drin bei Sichtigung.

0

Muss ich Ihn jetzt schon in das Haus rein lassen ???

Ja

Er lässt mich ja auch nicht früher aus dem Vertrag raus???

Hat mit Besichtigungen mit Nachmietern nichts zu tun.

In dem Haus wo wir jetzt noch sind, war bei Besichtigung leer gestanden und in unserem Neuen Haus war auch kein Mieter mehr drin bei Sichtigung.

Ist völlig unwichtig.

Euer Noch-Vermieter hat per BGB § 809 ein berechtigtes Interesse den Zutritt zu verlangen. PUNKT.

Wenn Ihr aber keine Besichtigungen bis zum Ende Eurer Kündigungsfrist wollt, legt dem VM 3 MM als Mietausfallentschädigung, also für November, Dezember und Januar, auf den Tisch und Ihr habt Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf er, aber nur nach deiner Maßgabe. Das bedeutet, du bestimmst wer wann deine Wohnung betritt. Du bist schließlich deren Besitzer und hast das Hausrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das musst du. Er muss dir rechtzeitig Bescheid geben und 3 Monate Kündigungsfrist sind nunmal Fakt. Den Vertrag hast du ja unterschrieben und dich somit auch einverstanden erklärt. Du kannst darauf bestehen, dass es eben nach deiner Arbeitszeit ist, so dass du mit anwesend bist. Alleine ins Haus lassen musst du ihn nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Interessenten darf er das Haus betreten wenn er sich vorher angekündigt hat, was er nicht darf ist, dass er das Haus 2 mal vermietet also die Nachmieter einziehen lässt wenn ihr noch Miete zahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auch wenn ihr nicht vor vertragsende aus dem vertrag rausgekommen seid, hat der vermieter das recht besichtungen mit interessenten zu machen.

diese termine müssen mit euch abgesprochen werden und dürfen nicht kurzfristig gemacht werden.

das kann man ergoogeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?