Nochmal Shiny züchten

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast erst 400 Eier gezüchtet,und fragst dich,warum du noch kein Shiny hast? Ernsthaft!? 0.o

Shinys sind extrem selten.Selbst mit der Masuda-Methode beträgt die Chance in der 6.Generation 1:682,66.(Mit einem Schillerpin zusätzlich 1:512.)

Da wirst du halt noch etwas weiter züchten müssen. ;)

Aber ich hab mir auch mal ein Shiny Absol gezüchtet und das waren nichtmal 150 Eier

0

Es ist trotzdem sehr lw ich dachte die Chance liegt bei 1:1000 iwas mit 1000

0

Es ist trotzdem sehr lw ich dachte die Chance liegt bei 1:1000 iwas mit 1000

0
@Dinomaster5399

Masuda-Methode

Wenn man ein Pokémon, das man aus einem anderen Land getauscht hat, in der Pension mit einem eigenen Pokémon kreuzt, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass das gezüchtete Pokémon ein schillerndes Pokémon ist. Diese Methode wird auch als Masuda-Methode bezeichnet, da sie erstmals durch den Projektleiter Junichi Masuda populär wurde. Im Tausch erhaltene Pokémon aus fremden Regionen sorgen dafür, dass die Chance von den üblichen 1:4096 (6. Generation) auf 1:682,66 steigt. Der Schillerpin erhöht die Chance zusätzlich auf 1:512.

Während die Chance in Generation 4 zunächst von 1:8192 auf 1:2048 anstieg, wurde sie in Pokémon Schwarz & Weiß dann auf 1:1365,33 erhöht. Mit Schillerpin betrug die finale Wahrscheinlichkeit 1:1024. Ziel dieser Methode war es ursprünglich, den internationalen Pokémon-Tausch zu fördern.

http://www.pokewiki.de/Schillernde_Pokémon

0

Oh Cool dann sind es ja nur noch knapp 300 Glumandas -.- wie ich einfach kb darauf habe aber ich zieh das jtz durch

0

ist es denn ein Problem das ich das Männliche Pokemon gewechselt habe

0
@Dinomaster5399

Solange du darauf achtest,das beide Eltern aus verschiedenen Regionen kommen (zum Beispiel : Mutter= Deutschland,Vater =Japan) ist das Pokemon wechseln egal.

0

ich hatte c zuerst einen japanischen hab dann auf englisch gewechselt

0

Was möchtest Du wissen?