Kann ich bei der KK (Pflegerad ist da ) Duschkabinne uns was dazu gehört einreichen ,ohne Lohnkosten den das macht mein schwager .

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein kannst du nicht.

Warum?

Da zum einen für behindertengerechten Badumbau die Pflegekasse zuständig ist, und der betroffene in einen Pflegegrad eingestuft sein muss und Pflegegeld beziehen muss.

Und zum anderen ist ein Antrag auf die bezuschußung bei der Pflegekasse zu stellen und es ist mind. ein Kostenvoranschlag für den badumbau einzureichen.

Und außerdem hattest du diese Frage , soähnlich schon einmal gestellt.

haben dir die Antworten nicht zugesagt?

Und nun , nicht mehr in GF fragen, sondern bei der zuständigen Pflegekasse antragstellen und den Ablauf erfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre ja ganz neu ! Liegt denn dafür eine ärztliche Verordnung vor ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kusadasi17
27.06.2017, 14:01

Nein aber ein Pflegegrad und da bekommt mann denn zuschuss 

0

Was möchtest Du wissen?