Nochmal Bewährung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, die Chance besteht durchaus, vor allem bei Erstverbüßern. Zumal die obergerichtliche Rechtsprechung heutzutage davon ausgeht, dass der Verstoß gegen die Meldeauflage überhaupt kein Grund für einen Widerruf der Bewährung ist^^

Jedenfalls gilt § 88 JGG für alle gleich, egal was dazu geführt hat, dass man im Knast gelandet ist.

http://dejure.org/gesetze/JGG/88.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf den Richter an.
Ist er nett, wird er vielleicht nochmal Bewährung geben.
Aber wenn man den falschen Richter erwischt, hat man ein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?