NOCHMAL ANKLICKEN?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In deinem alter ist das echt schwer und ich spreche da aus Erfahrung aber kommunkation und soziale anwesenheit das heißt dich mit deinen Leuten unterhalten neue Freunde machen oder nett zu Leuten sein mit denen du wenig Kontakt hast auch wenn es sich in diesem Moment vielleicht nicht auszahlt wird es das in der Zukunft... sei einfach weiter du selbst und versuch nett zu sein und vielleicht Leuten einen gefallen tuen! 

Ich weiss das du gerne sofort etwas daran ändern möchtest aber lass der Sache zeit und ÜBERSTÜRZ dich BLOSS NICHT! glaub mir !!! Mach nicht den Klassenclown vor allen du musst dir erst die akzeptanz in deinem freundeskreis erarbeiten bevor du so etwas wieder machen kannst, nutz sowas wie Witze über andere machen oder irgendetwas machen um den anderen zu zeigen wie du wieder bist nicht !

hoffe ich konnte dir einigermaßen helfen! (denk daran das es anderen auch so geht und du nicht allein bist! ) :))

Ja aber wie kann man netr bleiben und keine hilfe annehmen und nir einen beleidigen

0

ich bin die kleinste war drei wochen nicht da

0

Ich verstehe das nicht, meine Tochter jammert deshalb auch gerne mal rum, ich denke manchmal das Sie nur in die Schule geht um ihre Freunde zu treffen, Schulisch finde ich es Lachhaft was Sie im Moment macht.

Es geht um Freundinnen um Freunde ect.

Worüber die 6-7 Klässler Sprechen, hat meine Frau nun mal mitbekommen, wie Sie bei einer Schulaufführung war.

Das die Kinder von heute schneller sind in Entwickelung in Sachen Fortpflanzung ist ja bekannt, aber wie diese das Umschreiben, lässt mir den Atem Stocken.

Ich finde Ihr solltet mal wieder Registrieren das die Person vorne an der Tafel keine Deko oder Landebahn für euer Papierflieger ist, sondern ein Lehrer.

Die Problematik in deiner Situation, wirst du immer wieder neu erleben, das passiert dir Später im Beruf zu 99 % auch.

Aus den Augen aus dem Sinn. Sich unbedingt als die beliebteste Person halten wollen, ist Gift für das eigene Ego.

Ich bin selber sehr beliebt bei meiner Kundschaft, aber im Privaten Umfeld mögen mich sicherlich nicht so viele.

Es ist meist Neid, da lass dir gesagt sein, den musst du dir erarbeiten. Mitleid bekommt man umsonst.

Meistens ist es so, das Menschen in Gruppen sich jemanden aussuchen der gerade nicht da ist, um ihn eben schlecht zu reden. Ist eben das Typische Menschliche feige verhalten. Dann heißt es, ist dir schon mal aufgefallen wie hochnäsig die ist, oder wie die rum läuft ect.pp.

Das sind alles so dinge wo ihr euch gerne mit befasst, ich würde dir aber raten, das so schnell wie möglich zu Ignorieren, du gehst in die Schule um dort deine Bildung zu erhalten.

Wenn du das erfolgreich machst, redest du später über die anderen, denn während du aufgepasst hast und deine Aufgaben in der Schule erledigt hast, waren die anderen damit beschäftigt beliebt zu sein.

Das Schöne Auto und die Teuren Klamotten, die du dir dann leisten kannst, sind dann das nächste wo der Kreislauf dann weiter geht. Der eine zieht dir ein Kratzer ins Auto und der nächste betitelt dich als  ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,, weil du eben teure Schuhe trägst. Glaube mir, ich kenne viele Situationen.

Mein großer Bruder betitelt meine Frau+Kinder und meiner Wenigkeit, als Familie New York und Geld-geil. IST MIR SOWAS VON EGAL.

Ein einfaches Wort dazu : Mobbing. Lass dich einfach nicht drauf ein, wenn Sie meinen Sie müssten dich Ignorieren, dann sollen Sie es eben tun. Sich davon beeindrucken lassen, ist der größte Fehler den du machen kannst.

Ihr seid noch so Jung, die kommen eh wieder angekrochen.

LG.

Weshalb warst du 3 Wochen nicht in der Schule?

Wenn du nicht krank warst, dann bist du bei den anderen unten durch. 

Das ist privat und die anderen schwänzen immer und sind "cool" ich hätte da angst ein schulverwris zu bekommen

0
@OlisawkgO

Dann nehmen dir die anderen übel, dass du es geschafft hast volle 3 Wochen Ferien zu machen.

Benimm dich jetzt ganz normal und warte ab, das wird wieder- kann aber dauern!

0

ja wie lange dauern 7 oder 9 jahre

0
@OlisawkgO

Nein, keine Jahre! 2 oder 3 Wochen oder so.

Bis die sich über den/die nächste aufregen!

0

das ist ja schon vor den Ferien passiert

0
@OlisawkgO

Dann brauchst du viel Geduld!

Wenn es schlimmer wird und du es nicht mehr aushalten kannst, dann musst du die Schule wechseln.

Ich denke an dich!

0

Was möchtest Du wissen?