Noch Windows XP aber bald anderes OS?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Android ist des weiteren nicht auf einem PC möglich, da der Kernel verschieden ist. Sowie Windows nicht auf einem (Android) Smartphone verfügbar ist, ist Android nicht auch auf einem PC verfügbar. Mit einem Emulator wäre es möglich, dies zieht aber ziemlich viel Leistung.

Wie wäre es mit Windows 7? Ist bei kinguin.net für unter 20€ erhältlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von androhecker
17.08.2016, 23:58

Verschiedener Kernel? Linux Kernel ist Linux Kernel, der läuft auch auf normalen PCs. Die Architektur ist auch kein Problem, Google hat Android schon für x86 geported. Nur eben braucht man Kompatibilität zu Desktop Komponenten, also zB kein Touchscreen, aber Maus. Remix OS bietet das aber auch schon an.

0

Android fällt auch unter die Gruppe der Linux Systeme, nur ist das eben nur in speziellen Ports wie Remix OS mit normalen PCs kompatibel.
Es gibt da auch noch hunderte andere Distributionen, die besser geeignet sind, am besten mit einem kleinen Desktop Environment wie XFCE oder LXDE.

Ein neueres Windows geht natürlich auch, aber das kostet Geld und wird schlecht bis nicht benutzbar laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde dir Windows 10 empfehlen!

Mach dir mit dem Media Creation Tool einen bootfähigen USB-Stick! Das Media Creation Tool lädst du aus dem.Internet herunter, indem du bei Google "Media Creation Tool Windows 10" eingibst und eine Microsoft-Seite öffnest!

Weißt du wie man ein Betriebssystem installiert?

Wenn du noch weitere Fragen hast, bitte melden!

LG

TotalConquest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von errotech
18.08.2016, 08:57

gib mir einmal eine Windows Installation CD, und du hast dein gewünschtes Windows schon innerhalb von zehn Minuten drauf. Das liegt wahrscheinlich daran dass ich blind bin um mit der Tastatur schneller bin. Und Windows habe ich schon gefühlte 1000 der mal installiert, gestern erst wieder neu installiert. Windows 10 hat aber andere Anforderungen als der Windows XP Rechner

0

Was möchtest Du wissen?