Noch Turniere reiten mit Pony?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn deine Stute fremde Umgebungen kennt, sich lieb verladen lässt und sie evtl. auch in früheren Jahren schon mal auf Turnier war dann spricht nichts dagegen. 

Wenn sie das allerdings alles noch gar nicht kennt würde ich es persönlich eher sein lassen weil es mir den Stress für das Tier nicht wert wäre. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann Dein Trainer sicher am besten beurteilen.

Wie stark das Pony unter der Stressbeeinträchtigung leidet, und ob man das dann dem älteren Pferdchen nich antun sollte, wissen wir nicht. Meiner Meinung nach kann man einem Tier schon auch mal was zumuten, was ihm nicht so Spaß macht, aber die Grenze zur Tierquälerei ist ja da sehr fließend und sollte  daher im Einzelfall betrachtet werden.

Prinzipiell ist es nicht schlimm, ein überbautes Pferd zu reiten und ihm  Leistung abzuverlangen - sofern sichergestellt ist, dass das mäßige Untertreten nicht auch noch auf  weitere, gesundheitliche Gründe zurückzuführen ist. Allerdings ist es bsonders wichtig, dass Du guten Unterricht erhälst um die Kruppe beim reiten durch Versammlung zu senken und losgelassen zu laufen. Wenn Du dagegen, um eine E - dressur überhaupt durchreiten zu können, das Pferd auf die Vorhand ziehen würdest, dann lass es besser. Ist dir dss Turnier dagegen ein Ansporn, korreekt zum Wohle des Pferdes zu reiten, ist es ja hilfreich.

Viel,Spaß! 😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophiesmile1202
17.05.2017, 10:25

Danke, sehr hilfreich!!:)

1

Wenn du nicht allzu ambitioniert bist, dann habt ihr damit eine Aufgabe.

Wenn dein Pony damit nicht klarkommt, lass es sein und trainier halt nur.

Bewegung ist das Hauptziel, Preise gewinnen da eher nebensächlich. Der Spaß sollte immer im Vordergrund stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reiterwettbewerb und Dressur auf E-Niveau kann man auch in dem Alter noch gehen, wenn das Pferd gesund ist. Von Springprüfungen würde ich aber abraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?