Noch nie war Abnehmen so einfach: WUNDERSUPPE, wer hat das schon probiert?

8 Antworten

also, hab mich jetzt ausführlich im netz informiert über diese gemüsesuppe und auch gestern gekocht. natürlich ist es keine wundersuppe, sondern man nimmt weniger kalorien zu sich als man beim verdauen verbrennt. dadurch kommt es zum abnehmen.es gibt viele variationen, so dass man verschiede gemüse essen kann und es gibt sogar ein rezept mit fleisch, für die eiweißzufuhr. es ist natürlich kein dauerzustand, aber ein anfang, vielleicht für nach weihnachten oder vor einem strandurlaub, oder für saisonarbeiter wie mich.wenn man das googlet, findet man eine ganze menge dazu, bei einem punkt wird auch genau erklärt, welche funktion welches gemüse hat.

Definitiv Unsinn, aber alle anderen Antworten waren in demselben Tenor. Rausgeworfenes Geld!!! Allein schon das Wort "Wunder" ist schon verwunderlich....

Vor rund 5 Jahren habe ich diese Suppe 10 Tage genossen und anschliessend 20 Tage Trennkost zu mir genommen. Ich habe dabei innert diesen Monats 8 Kio Gewicht abgenommen und diese Pfunde bis heute, bei 'normaler' Ernährung, nicht mehr zugenommen. LG Schimi

Was möchtest Du wissen?