Noch nie etwas gehabt mit nem Jungen?

7 Antworten

Komisch nicht, wenn da noch keiner war, dann ist das halt so, kann sich genauso schnell wieder ändern.

Kann auch sein, dass du "zu bübsch" oder "sehr hübsch" bist, da tun sich die Jungs immer sehr schwer.

Entweder weil sie Angst haben dich anzusprechen oder annehmen, dass deine Erwartungen zu hoch wären.

Ziemlich paradox, aber meist der Fall.

Du findest sicher einen oder musst eben selbst in die Offensive gehen, dann merkst du schnell, wie sie reihenweise was mit dir machen wollen, wenn du ihnen denn gefällst.

Dann legen Männer plötzlich los wie die Feuerwehr, weil sie sich "geehrt" fühlen.

Darüber habe ich auch schon nachgedacht 🤔

1

Du wirkst vielleicht zu schüchtern und das ist für so junge Männer umso anstrengender sich so lange mit einem Mädchen zu beschäfigen wo das Eis erstmal brechen muss.

Mit 18 keine sexuelle Erfahrung oder eben intimere Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht gemacht zu haben ist nicht schlimm. Und es wäre auch nicht schlimm mit 25.

Deine Zeit wird kommen und nichts daran ist komisch oder untypisch.

Du bist echt noch sehr jung und es ist umso schöner vielleicht noch keine Erfahrung zu haben, dafür aber auch nicht mit 16 zu erleben -und das jedes halbe Jahr "das Herz gebrochen zu bekommen" oder in so jungen Jahren ausgenutzt zu werden für körperliche Nähe.


Ja stimmt:) aber ganz ehrlich ich will lieber noch nie etwas mit jmd gehabt haben, als all die 16 jährigen bitches,die jeden Tag n neuen am Start haben..😝Und ja es kann es sein dass ich zu schüchtern bin und das stört mich auch mega🤦🏼‍♀️

2
@l0velife

Das muss dich nicht stören es gibt ja auch verschiedene Arten von Menschen, die einen Extrovertriert die anderen Introvertriert.

Ich war auch schüchtern, aber durchs arbeiten und viele Leute kennenlernen, auch wenn ich nicht immer die gesprächigste war, aber zumindest immer dabei war, wenn Bekannte mich eingeladen haben, hat sich das gelegt.

Aber dafür muss man einfach immer wieder über seinen Schatten springen. Danach wird es immer einfacher.

Es ist auch hilfreich keine Angst zu haben sich zu blamieren! Was soll schon groß passieren und man sollte ja auch über sich selber lachen können :)

1
@AlFes

Ja das stimmt echt :) Danke für deine Antwort❤️

1



Hey also ich bin 18 und hatte noch nie etwas mit einem Jungen


ist doch nicht schlimm, wenn du auf den richtigen wartest ist das etwas gutes und schönes, jedenfalls ist es nicht komisch.

Grüße TCdeniz

Ok dankeschön🙈

2

hatte auch die erste Beziehung mit 19, davor war es immer nur so bissel Händchen halten. finde ich im Rückblick alles ok.

und iwann kommt bei dir der richtige. 

übrigens; ich finde es schöner wenn die Mädels etwas ruhiger sind, anstatt ständig nur parties im Kopf haben. ob man jemand hübsch findet, bleibt jedem selbst überlassen, was einer als besonders hübsch empfindet, gefällt dem anderen garnicht. und aussehen ist nicht alles..

ich mag -rein optisch- "eigentlich" Mädels nicht, die tätowiert und (lippe)gepierct sind. aber wie der Zufall es will.... hatte es halt doch mal in der Konstellation gefunkt.

also; nix ist unmöglich oder ausgeschlossen (außer bei illegalen Drogen & fremdgehen - da wäre ich sofort weg).

Ich finds bemerkenswert und kein bisschen komisch das du noch nichts mit einem Typen hattest. Viele Jungs trauen sich wirklich nicht Mädchen anzusprechen. Sie gehen meist nicht auf ein Mädchen zu und fragen nach der Nummer sondern fragen Mädchen, die sie schon etwas kennen nach einer verabredung. Falls du wirklich Tipps brauchst kannste gerne noch was fragen :)

Was möchtest Du wissen?