(Noch nicht volljährig)bin in der 10. Klasse eines Gymnasiums (EF) und wurde jetzt wegen unentschuldigten Fehlstunden der Schule entlassen. Darf die schule das?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Grundsätzlich darf die Schule das schon, denn die Zeit der allgemeinen Schulpflicht ist vorbei. Du hast natürlich die Möglichkeit das Gespräch mit der Schulleitung zu suchen und diese zu bitten, dass sie Dir noch eine Chance geben, die Du dann aber auch wahrnehmen solltest. Schwänzer will ohnehin niemand, auch im Beruf nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sind wohl einige Gespräche fällig, unter anderem mit Deinen Eltern und der Schulleitung.

Entschuldige Dich bei allen und sieh zu, dass Du den versäumten Stoff schnellstens aufarbeitest.

Gute Besserung! Schön, dass Du aufgewacht bist (FALLS Du aufgewacht bist)

Und dann hoffe ich, dass es gemäss den Gesetzen in Deinem Bundesland nicht erlaubt ist, Dich aus der Schule zu werfen. Deine Schulpflicht hast Du nämlich bereits erfüllt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jxustxn
08.07.2016, 13:03

Die Gespräche gab es ja schon und nach all dem was da gesagt wurde ist mir klar geworden wie wichtig all das war. Deswegen frage ich ob sie das so dürfen und welche möglichkeiten ich habe auf der Schule zu bleiben

0

Ja, sie kann dich deswegen entlassen. Wenn deine Regelzeit vollendet ist, ist es egal ob du volljährig bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jxustxn
08.07.2016, 12:49

Das sagen alle anderen Schulen in meiner Stadt anders, diese sagen nämlich alle das ich solang ich nicht volljährig bin nicht einfach so entlassen werden kann. Ich möchte aber  jetzt eigentlich nur wissen was ich jetzt machen soll.

0

Also, eine solche Entlassung kommt ja nicht ohne Vorwarnung einfach mal so und somit ist raus eben raus, auch bei uns.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um einen Schulausschluss wegen Fehlzeiten zu bekommen, muss man schon viele Fehlzeiten haben.

Natürlich darf dich die Schule hier entlassen. Warum soll man Schwänzer über jahrehinweg mitziehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du geglaubt,du hast einen Freibrief und kannst tun und lassen was du willst.Natürlich dürfen sie dich raus schmeißen wenn du deiner Pflicht nicht nach kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jxustxn
08.07.2016, 12:55

Ja gut das habe ich jetzt auch verstanden und mir ist jetzt leider erst bewusst geworden was ich damit für einen Fehler gemacht habe. Würde aber halt gerne wissen was ich jetzt machen kann

0

Sprich auf direktem Weg mit dem Schulrektor und erzähle ihm, dass du dich (seit Längerem) psychisch in keiner stabilen Verfassung befindest und du deshalb der Schule ferngeblieben bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blacklight030
08.07.2016, 12:50

Ist das die Umschreibung für "faul und allgemeine Unlust"? Ich würde es besser mit der Wahrheit versuchen und Besserung versprechen, das kommt eher an.

3

Was möchtest Du wissen?