Noch nicht bereit für eine neue Beziehung? Liebe ich meine Exfreund noch?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

ersteinmal finde ich es sehr gut, dass du dir ernsthaft Gedanken darüber machst. Ich kann nur aus persönlicher Erfahrung sprechen, dass es nicht gut ist, wenn man eine Beziehung anfängt und eigentlich noch am Ex hängt. Mein Freund hat mich damals mit seiner Ex betrogen, eben weil er noch nicht mit ihr abgeschlossen hatte. Du kannst dir vielleicht vorstellen, wie groß solch ein Schmerz ist und möchstest das deinem neuen, fast Freund sicherlich nicht antun.

Es ist nie gut von einer in die nächsten Beziehung zu springen, vorallem wenn man selbst bemerkt, dass man noch nicht soweit ist. Ich an deiner Stelle würde noch etwas Zeit vergehen lassen, bist du dir sicher bist, dass dieser Junge der richtige für dich ist und du keine Zweifel mehr hast oder ihn mit deinem Ex vergleichst. Das ist fair ihm gegenüber und du bekommst Gewissheit.

Schokokuchen 30.10.2012, 09:12

Ihr könnt auch in dieser Zeit ja auch noch besser kennenlernen und vielleicht wirst du dir dann sicherer ;-)

0
19Nici89 30.10.2012, 09:25
@Schokokuchen

Ja ich denke da wirklich intesiv darüber nach weil ich eben ihm gegenüber auch fair sein will. Er weiß auch dass ich Zeit brauche weil er "meine Geschichte" eben kennt. Ich glaube ich verkrafte auch diese Tatsache noch nicht dass mein Ex mir noch sagte er liebt mich über alles und drei Wochen später gleich eine Neue hat. Sie ist älter als er, Witwe seit März und hat zwei Kinder. Sie ist dann mit ihren Kindern nach zwei Wochen Beziehung aus einer anderen Stadt zu ihm gezogen :( Ich habe einfach auch Angst dass mir sowas wieder passiert mir fehlt leider auch in gewisser Weise das vertrauen. Ich weiß dass natürlich nicht jeder Mann oder Frau gleich ist aber es sitzt einfach sehr tief dieser Schmerz

0
Schokokuchen 05.11.2012, 20:31
@19Nici89

Solche Schmerzen und solche Erfahrungen sitzen einfach tief... Ist leider so, aber in gewisser Hinsicht bereichern sie einen bestimmt bei nachfolgenden Entscheidungen und man ist vielleicht nicht mehr so leichtgläubig in gewissen Sachen... Leider hat so etwas eben auch viele viele negative Auswirkungen, die einfach nur mit viiiel Zeit wieder erblassen. Ich finde es gut von dir, dass du zu ihm ehrlich bist. Das wird er sicherlich sehr an dir schätzen. Lasse dir Zeit und fühle dich nicht unter Druck gesetzt. Du hast alle Zeit der Welt wieder Vertrauen zu gewinnen und solange muss er warten. Vertrauen ist etwas das sich sehr schwer wieder aufbauen lässt wenn man einmal das Vertrauen an alles verloren hat. Ich wünsche dir sehr viel Erfolg dabei und hoffe, dass dein fast Freund und du irgendwann noch zueinander findet :-)

0

Was empfindest du für deine "neue" Beziehung? Du sagst du kannst ihn nicht so wie den anderen lieben. Es sieht aus das du noch ein Gefühl in dir trägst welches dir die Beziehung mit dem anderen hinterlassen hat. Erst wenn sich das mit einem anderen besseren Gefühl ersetzt wird sich etwas ändern. Das kann dauern. Zeit ist für Euch wichtig.

19Nici89 30.10.2012, 11:01

Bis jetzt sind wir noch nicht in einer Beziehung weil ich eben diesen Schritt erst genau überdenken wil/muss. Wenn wir was unternehmen bin ich glücklich, fühl mich wohl usw. Es kribbelt auch leicht .

Ja er hat mich leider sehr verletzt und ich habe einfach Angst nochmal so enttäuscht zu werden.

0

Bin in einer ähnlichen Situation und kann dir nur sagen: Möglicherweise kannst du nie mehr auf die selbe Art lieben, aber vllt gibts es andere Arten, lass dich darauf ein und leb dein Leben weiter, genieß es, du lebst nur einmal.

Das kenne ich leider gut. Mir war immer bewusst dass ich diese Frau für immer lieben werde. Aber ich WILL mit dieser Frau nicht mehr zusammen sein und habe mich daher getrennt.

Das ist nun 5 Jahre her. Und heute habe ich von ihr geträumt und es hat mir das Herz zerrissen. Aber ich leider lieber so als wieder mit ihr zusammen zu sein.

Diese Einsicht wünsche ich auch dir und hoffe dass du und auch ich irgendwann trotzdem lieben können.

jede liebe ist anders und du wirst einen neuen auch wieder irgendwann lieben können,nur anders, weil er ja auch ein anderer ist. geniesse doch erstr einmal die zeit mit ihm , habgt ein bisschen spass, das tut dir auch gut. und sage ihm, dass du noch ein bisschen zeit brauchst.

dass man nach einer so langen beziehung trauert und unsicher ist, was neue partner angeht, ist normal. schalt mal den kopf aus und geniesse einfach, was auf dich zukommt.............

HerrHagen 30.10.2012, 09:09

Wenn das so einfach wäre...

0
Chimaer 30.10.2012, 09:10
@HerrHagen

niemand hat gesagt dass es 1fach ist..............

0

Das ist vollkommmen normal bei so einer langen zeit.... Schalte einfach dein Gehirn aus und schau was auf dich zukommt^^

Was möchtest Du wissen?