Noch kein Sperma mit 15?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt keine festgelegten Zeitpunkte, wann die Pubertät eintritt, der Bartwuchs anfängt, die Schamhaare sprießen oder Sperma gebildet wird. Einfach noch etwas abwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss nicht peinlich sein, bei dem einen geht´s früher los, bei anderen später. Schließlich bist Du ja auch noch in der Pubertät. Wenn Du mit 16 oder 17 noch immer kein Sperma produzierst, dann solltest Du zum Arzt gehen. Solange Du aber noch eine Erektion bekommst, kommt das andere dann auch mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo MrLazy,

Erstmal es braucht dir überhaupt nicht Peinlich zu sein,mit 15 Jahren kein Sperma zu erzeugen ist nichts schlimmes.

Es ist nur ein Zeichen das du in der Pubertät einfach noch nicht weit genug bist,passiert nicht häufig aber dennoch möglich,und wenn du es kriegst ist es meistens erstmal mal nur ein Precum(Oder Lusttropfen) heißt es ist eher wässrig(sehr flüssig,eher durchsichtig) später kommt dann auch noch das Sperma (nicht durchsichtig,weiß,dickflüssig) wie bei mir zum Beispiel.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen & dich ein bisschen beruhigen

PS: Ich hab mein "richtiges" Sperma erst mit  14 bekommen(mittlerweile ebenfalls 15) und ich könnte auch ohne weiter leben.

Grüße,

Whispersilk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon ehr ungewöhnlich aber mach dir nix draus gibt schlimmere Probleme. Bei mir wars so ab dem 13 Lebensjahr als ich das erste mal spritzen konnte. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle sind anders... bei manchen mit 12 bei manchen mit 16 ist alles normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?