?Noch Kein Babybauch😔😒?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Frauen sehen früher schwanger aus, wenn sie das zweite oder dritte Kind erwarten. Finden sie auch selbst. Hebammen und Ärzte sagen aber: 

Die Gebärmutter wächst gar nicht schneller. Beweise, dass das Gewebe deutlich früher nachgibt, stehen ebenfalls aus. Das Körpergefühl schaltet aber früher auf schwanger um. Was offensichtlich rund erscheinen lässt.

Quelle: http://www.eltern.de/schwangerschaft/16-30-woche/schwangerschaft-bauch-wachstum.html

Alles Gute für Dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nassas
24.03.2016, 19:13

Danke für die Hilfe

1

Hallo,

mach dir keine Gedanken es ist alles im normalbereich. :-)

Wann Frauen das erste Mal ihr kleines spüren hängt auch oft mit der Lage der plazenta zusammen. Habe da von 14. SSW bis 25. SSW schon viel gehört.

bei mir selber war es ca. ab der 17./18. SSW soweit und da hatte ich auch noch kein bauch.

Am Anfang kann man es kaum erwarten aber zum Schluss ist man auch wieder froh wenn er weg ist :-)   genieße noch die Zeit wo du so mobil bist, normal atmen kannst und nichts zwickt und zwackt  :-p 

viel Freude noch und viele schöne Momente  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nassas
25.03.2016, 17:37

Danke

0

Hallo, 

das mit dem Bauch kommt noch. Da brauchst du dir keine Gedanken zu machen - auf einmal wächst er. 

Was die Kindsbewegungen angeht, hängt viel von der Plazenta ab. Frauen mit einer Vorderwandplazenta zB nehmen Kindsbewegungen erst etwas später wahr und manchmal auch nicht so heftig. Wenn du ein nachtaktives Baby hast, kann es sein, dass es nachts im Bauch rund geht und du es verschläfst. Mein Mann hat mir beim zweiten Baby morgens oft erzählt, dass er sich nicht so nahe heran legen konnte, weil in meinem Bauch die totale Party war. 

Beim ersten Kind hab ich rund um die 23. Woche herum einen richtigen Babybauch bekommen. Beim zweiten hat man es eigentlich von Anfang an schon gesehen. Beim dritten war es wieder viel später - so um die 20. Woche - und beim 4. wieder so um die 10. Woche herum und gegen Schluss bin ich mehr gerollt, als gegangen. 

Es schwankt also ordentlich, wann der Bauch anfängt zu wachsen. 

Alles Gute für dich! 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leichte Rundung ist völlig normal und die Kindsbewegungen spüren die meisten Frauen ab der 20. Woche.

Geniesse die Zeit wo o du dich noch gut bewegen kannst und erledige wichtige Dinge solange sie dir leicht fallen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann aus Erfahrung sagen, dass ich die ersten Bewegungen in der 20. Ssw. gespürt habe. Allerdings auch nur, wenn ich ganz bewusst drauf geachtet habe.

Und einen sichtbaren Bauch hatte ich auch erst zu dieser Zeit.

Also sei nicht verunsichert und höre nicht auf solchen Quatsch, den nationasozial von sich gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nassas
24.03.2016, 19:12

Ach da bin ich erleichtert danke dir,
ich finde sowas nur lächerlich

2
Kommentar von nassas
25.03.2016, 17:36

Vielen lieben dank 😊

1

Mein Babybauch war erst ab der 26. Ssw nicht mehr zu leugnen. In der 17. Ssw konnte man was erahnen, hätte es aber auch auf nen Blähbauch schieben können.

Alles gut! Das ist bei ganz vielen so. Mach dich nicht verrück und genieße es noch deine Füsse sehen zu können, auch dem Bauch schlafen zu können und selbstständig Schuhe und socken anziehen zu können. Das geht in spätestens 10-12 Wochen nicht mehr!  

;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
ich habe auch um die 20 ssw etwas gemerkt vom baby.. kann das gar nicht richtig beschreiben da musste man anfangs echt aufpassen um das zu deuten. Und der Bauch weiss ich gar nicht mehr genau glaube auch erst in dem dreh etwa .
Alles gute für euch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner ist auch erst viel später genommen . Glaube um die 24 Woche oder noch später

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?