Noch kein Arbeitsvertrag. Kann ich einfach aufhören?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Arbeitsvertrag kann auch mündlich abgeschlossen werden, er ist also gültig. Das Problem ist nur immer die Beweisbarkeit. Trotz allem muß Du schriftlich kündigen, mit vereinbarter Kündigungsfrist. Oder Du sprichst mit Deinem Chef, ob er Dich schon früher gehen läßt.

bluemchen101 20.06.2011, 00:38

Ich hatte bloß gehört, dass ein befristeter Arbeitsvertrag schriftlich sein muss. Bin ich jetzt also unbefristet beschäftigt?

0

Sag deinem Chef Bescheid. Er wird wohl kaum auf einer schriftlichen Kündigung bestehen. Betrachte das Arbeitsverhältnis als nicht existent und erwähne es auch nicht in deinem Lebenslauf. Sollte dein Chef auf Einhaltung von mündlichen Zusagen bestehen, ist die Frage, ob es Zeugen gibt. Wenn ja, finde einen Kündigungsgrund.

Was möchtest Du wissen?