Noch jemand eine Idee, was ich machen könnte, damit meine Windows 10 Installation ohne Probleme abläuft?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

schneller starten kannst du es auf jeden fall wenn du alle programme die du nicht darin benötigst aus dem autostart entfernst. den kann man einfach unter "autostart" bei den einstellungen finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Picolino2
04.05.2016, 16:05

Sry, falsich das falsch Formuliert habe, aber es geht mir nicht um den Start von Windows an sich, der ist in ca. 20 Sekunden gemacht. Es geht mir um die Installation von Windows 10 auf meinem Rechner, der derzeit noch auch Windows  7 Ultimate läuft.


0

Wenn Du kein Upgrade machen möchtest, starte den Rechner mit dem USB-Stick und gib Deinen W7-Lizenzschlüssel ein.

Danach kopierst Du Deine zuvor gesicherten Dateien auf den Rechner.

Die Installation kann durch ANTIVIRENSOFTWARE und TOOL-Suiten blockiert werden, deshalb entweder beim Upgrade NICHTS übernehmen oder eine Clean-Installation machen, wie gerade beschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Picolino2
04.05.2016, 16:27

Hmm na toll. Könnte ich auch einfach meine zweite Festplatte, auf der ich alle Dateien habe, die mir wichtig sind, abgklemmen und dann Windows auf meiner "Hauptfestplatte" (einer SSD) neu installieren? Habe zudem auch noch das Problem, dass ich damals bei meinem Windows Kauf "ver****" worden bin, denn ich habe einen dieser Massenkeys, die anscheinend für sehr viele WIndows Installationen benutzt wurden. Kann ich dennoch den Key zur Aktivierung von Windows 10 bei einem Clean Install verwenden, oder muss ich mir erst nochmal einen neunen, noch nicht genutzten Windows 7/8/10 Key kaufen, um Windows 10 installieren zu können?


0

Was möchtest Du wissen?