Noch einmal Rente und Pensionen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die 0,3% werden abgezogen WEIL du die Rente vorzeitig (also auch länger) erhältst. Dass man genau 0,3 % pro Monat genommen hat, hat mit der statistischen Lebenserwartung zu tun. Rechnerisch sollte sich das bei der Masse der Leute ausgleichen. Bei 300 Monaten Rentenbezug ist es ausgeglichen. Die Wahrscheinlichkeit diesen Zeitraum wirklich zu erleben, steigt natürlich mit der vorzeitigen Rente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?