Noch eine Frage zur Kündigung bei Eigenbedar?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein neuer Eigentümer kann für seinen erworbene wihnbung für sich oder einen angehörigen Eigenbedarf anmelden und mit dieser Begründung kündigen.

von dem Makler klar gesagt wurde, dass in diesem Leben keine Kündigung auf Grund von Eigenbedarf zu erwarten wäre.

Das galt vielleicht für die Verkäufer, aber keinesfalls für einen neuen Eigentümer.

Geht Ihnen die Kündigung zu, müssen Sie bis Fristablauf raus; ansonsten droht die Räumungsklage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von neuerprimat
25.03.2016, 00:16

nicht so schnell cowboy ... hättest ja mal auf die Frage eingehen können

0

Was möchtest Du wissen?