Noah Der Film- wie denkt ihr darüber?

9 Antworten

Wenn man auf Fantasyschinken mit jeder Menge Computeranimation und wenig Inspiration steht, kann man sich den Film schon mal anschauen, ansonsten ist das Geld für die Eintrittskarte echt verschwendet. Witzigerweise saßen ein paar ältere Personen, Frauen und ein Mann, hinter mir, die offensichtlich sonst nie ins Kino gegangen wären, jedenfalls haben sie mehr Radau gemacht als Jugendliche, ständig gequasselt und gegen meine Rückenlehne gestoßen, nervig! - deren Unterhaltungen ich entnehmen konnte, daß sie "religiös angehaucht" waren und den Filminhalt ständig mit entsprechenden Bibelstellen verglichen - denen hätte ich gerne gesagt, daß die Bibelversion auch nur abgekupfert ist, die älteste Sintflutsage stammt bekanntlich aus dem Gilgamesch-Epos und ist viel älter als die Bibelversion. Allerdings haben sogar die schnell gemerkt, daß da viel mehr Fantasy als "realer" Bibelbezug vorhanden war. So gesehen ist dieser Film als religiöse Werbung völlig ungeeignet, wer an ein solches Machwerk "glaubt" ist echt selber schuld.

der Film ist mit Russel Crowe und ich denke mal nicht das das so ein Amateur film wird. ich meine im Film Gladiator hat er auch eine ziemlich gute rolle übernommen die er so wie ich finde als real nachgemacht hat. ich schätze das noah zeigen wird wie die menschen vor dem unwasser und während dem unwasser so miteinander umgingen. Jesus hatte man ja auch nichts geglaubt (laut Bibel) und er wurde gekreuzigt.

Selbst ein Russel Crowe kann einen Film nicht retten, der leider totaler Müll ist. Der Rest war ein typisch möchtegern-religiöses Schwarzweiß-Gemale, wie man es in ähnlicher Form z. B. in der Scientology-Verfilmung "Battlefield Earth" (ein Gewinner der "Goldenen Himbeere", den nächsten Preisträger kenne ich jetzt vermutlich) sehen konnte.

0
@Daoga

lol abwarten, villt. wird es ja auch ein toller film. ich meine selbst Rompa Stompa war auf seiner weise gut gemacht

0

auch diese bibel ist nur eine geschichte. an der wahrheit ist sie ungefähr so nah dran wie das drehbuch zum film auch.

Was möchtest Du wissen?