No³ und No² im 180L Aquarium entfernen?

1 Antwort

Hallo c3t3ch,

ich weiß ja nicht, was Du mit Deinem Becken alles anstellst, denn in der Regel ist nach 8 Wochen die Einlaufphase abgeschlossen, heißt dass auch No² nicht mehr nachweisbar ist!

Mit was hast Du den gemessen, dass Du einen No²-Wert von zwei Stellen hinter dem Komma hast? Ich würde dieser APP, falls Du damit gemessen hast nicht vertrauen!

Eine Bakterienblüte ist am Anfang ganz normal und verschwindet von alleine wieder!

Die Algenblüte ist wahrscheinlich auf den hohen Nährstoffanteil, aber doch sehr wenigen Pflanzen zurückzuführen, obwohl die Schwebealgen durch den UVC-Klärer weg sein müssten!

Die einzig mögliche Ursache wäre, dass Du von Anfang an zu ungeduldig warst und herum experimentiert hast!

Nachdem Du aber schon für den Anfang wenigstens einen hohen Besatz hast, solltest Du versuchen, durch großzügige Wasserwechsel und mehr Pflanzen die Werte in den Griff zu bekommen, dabei aber auf die Temperatur des Wechselwassers achten!

Ein Becken sollte gerade am Anfang zu 1/2 bis 2/3 der Fläche bepflanzt sein!

Norina

Was möchtest Du wissen?