No bootable device Windows 10 nach dem Absturz kein bootmanager oder bootfähige Festplatte angezeigt. Was tun?

1 Antwort

  1. Laptop über Installations- CD oder -USB-Stick starten. Falls nicht vorhanden über die Microsoft Seite einen erstellen.
  2. Über Starthilfeoption versuchen das System automatisch zu reparieren.
  3. Falls dies nicht klappt:
  4. Eingabeaufforderung aufrufen => bootrec /fixmbr Falls dies nicht klappt
  5. Eingabeaufforderung aufrufen => bootrec /scanos um die installierten Windows Versionen anzuzeigen
  6. Befehl => bootrec /rebuildbcd um das aufgeführte System wieder einzubinden

Falls alles nicht funktioniert Linux Live System via USB Stick starten Daten sichern und neu aufsetzen.

LG Fenriswolf

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Das kann nur helfen, wenn dieses Win10 im Legacy - Modus installiert ist. - Bei vorinstalliertem Win10 dürfte das unwahrscheinlich sein

Wenn im UEFI-Modus installiert, dh: mit EFI-Systempartition, ist die Reparatur ziemlich kompliziert. In dem Fall ist ist ein Neuaufsetzen des Laptops einfacher.

0

Darum auch der Hinweis mit Linux Live System und neu aufsetzen...

0

Wie verhalten sich die Ladezeiten zwischen Festplatten mit verschiedenen Speichergrößen?

Gibt es jetzt einen Ladezeit Unterschied in Spielen, wenn ich z.B auf einer 1tb HDD zocke oder auf einer 500gb HDD ? Anscheinend nimmt die systemleistung erst dann ab, wenn die Festplatte zu 80% mit Daten voll ist.

...zur Frage

No bootable device. Please restart system.?

Also ich wollte die festplatte löschen doch bei 4% schaltete sich mein laptop aus nun habe ich beim einschalten immer no bootable device. Meine Frage ist jetzt halt ob das mit ner normalen windows installations cd wieder hin bekomme oder ob ich mir was anderes dafür kaufen muss ?

...zur Frage

Fehler No bootable device Festplatte?

Ich habe eine neue SSD in meinen Laptop gemacht und es kommt der Fehler: No bootable device. Wie soll ich meine BIOS Einstellungen ändern damit die Festplatte erkannt wird?(BIOS Einstellungen siehe bild

...zur Frage

Kann ich einfach alle Partitionen löschen?

Wenn man von einem Windows Installations-USB Stick bootet muss man ja im Installer auswählen, auf welcher Festplatte/Partition Windows installiert werde soll. Wenn ich dort alle vorhandenen Partitionen formatiere/lösche, treten dann Fehler auf, zum Beispiele wegen der zweiten Partition von links (Bild), da diese die EFI-Partition ist? Passiert dann etwas mit dem UEFI/BIOS? Oder was ist mit der "Samsung-Rec" Partition?

...zur Frage

Windows von der SSD auf die HDD?

Guten Tag,

da meine SSD Festplatte komplett gefüllt ist und Windows einen sehr großen Teil davon einnimmt, wollte ich mal fragen ob und wie ich Windows von der SSD auf die HDD verschieben kann

MfG

...zur Frage

Laptop total abgestürzt. Nun startet er nur mit dem Dos-Text: "PXE-MOF: Exiting PXE Rom. No bootable device". Wie Weiter?

Laptop total abgestürzt. Die Sache mit eigenen Versuchen wohl verschlimmert. Nun startet er nur mit dem Dos-Text: "PXE-MOF: Exiting PXE Rom. No bootable device". Mir der orig Win7 CD werden Daten geladen doch dann folgt: "Partition falsch". Wie komme ich weiter? Wie kann ich erfolgreich booten? Oder wie kann ich die Festplatte neu formatieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?